Sport Miroslav Klose verlässt den FC Bayern München

Miroslav Klose verlässt den FC Bayern München

252
TEILEN

Miroslav Klose verlässt FC Bayern München:Der Stürmer Miroslav Klose wird den Bundesligisten FC Bayern München verlassen. Das teilte der Verein am Montag mit. Die Verhandlungen mit dem Nationalspieler hätten zu keiner Einigung geführt, der am 30. Juni 2011 auslaufende Vertrag des 32-Jährigen werde somit nicht verlängert. Der deutsche Nationalstürmer bestritt zwischen 2007 und 2011 insgesamt 98 Bundesligaspiele für den FC Bayern und erzielte dabei 24 Tore. „Leider haben die Gespräche mit Miroslav Klose zu keinem positiven Ergebnis geführt. Wir hätten gerne mit ihm verlängert, aber hinsichtlich der Vertragslaufzeit haben wir uns auf keinen gemeinsamen Nenner verständigen können“, erklärte der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge. Zu welchem Verein Klose wechselt, ist noch unklar. Wohin Klose nun wechselt, ist noch offen. Interesse am Stürmer wurde sowohl aus Spanien als auch aus Italien und England kolportiert. Als Favoriten gelten dabei aktuell der FC Valencia und Lazio Rom. Auch der FC Everton, Tottenham Hotspur und der AC Mailand werden gehandelt.(dts/nc)