Sport Michael Schumacher weiter in Aufwachphase- Situation unverändert

Michael Schumacher weiter in Aufwachphase- Situation unverändert

392
Teilen

Michael Schumacher weiter in Aufwachphase- Situation unverändert: Wieder einmal gibt es Gerüchte um Michael Schumachers Gesundheitszustand. Der italienischen Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ zufolge kann der ehemalige Formel-1-Star wieder alleine atmen und reagiere auf Stimmen von Freunden und Angehörigen.

Doch nun meldet sich erneut seine Managerin Sabine Kehm zu Wort und teilte jedoch mit, Schumachers Gesundheitszustand sei unverändert. „Michael befindet sich noch immer in der Aufwachphase. Jegliche medizinische Information, die nicht von den behandelnden Ärzten oder Michaels Management bestätigt wird, muss als nicht valide angesehen werden.“

Seit 29. Dezember liegt Michael Schumacher nun schon im künstlichen Koma. Ende Januar hatten die behandelnden Ärzte damit begonnen, die Narkosemittel für Michael Schumacher zu reduzieren und die Aufwachphase einzuleiten. Diese kann übrigens sehr lange dauern.