Auto und Mobiles Mercedes Benz C-Klasse feiert Jubiläum am Standort Bremen

Mercedes Benz C-Klasse feiert Jubiläum am Standort Bremen

528
TEILEN
Jubiläum im Mercedes Benz Werk Bremen
750.000ter Mercedes C-Klasse und des Gendewagen GLK im Mercedes Werk Bremen

Produktionsjubiläum im Mercedes Benz Werk Bremen-750.000tes Modell der beliebten C-Klasse und des GLK liefen vom Band: Die Mercedes C-Klasse und der Mercedes GLK hatten im Mercedes Werk Bremen ein besonderes Jubiläum feiern können. Am 12.August lief im Bremer Werk der 750.000te Mercedes der C-Klasse vom Band sowie des kompakten Geländewagens des Mercedes GLK.

Die C-Klasse ist die volumenstärkste Baureihe von Mercedes-Benz
„Über dieses Produktionsjubiläum freuen wir uns ganz besonders, da wir ab 2014 Kompetenzzentrum für die C-Klasse sind“, sagt Andreas Kellermann, Leiter des Mercedes-Benz Werks in Bremen. „Jede C-Klasse, die unser Werk verlässt, ist ein Beispiel für Top-Qualität. Das Können und der Einsatz der Bremer Mannschaft machen solch eine Leistung erst möglich.“

Jubiläum im Mercedes Benz Werk Bremen
750.000ter Mercedes C-Klasse und des Gendewagen GLK im Mercedes Werk Bremen

Foto:©Daimler-AG
Produktion im Mercedes Benz Werk Bremen ausgeweitet
m Juni dieses Jahres wurde die Produktion in Bremen von C-Klasse Limousine und T-Modell um das C-Klasse Coupé erweitert. Der GLK und die C-Klasse Fahrzeuge können flexibel auf einer Montagelinie gefertigt werden und unabhängig von Modell, Variante und Ausstattung in jeder denkbaren Reihenfolge über das Montageband laufen – exakt so, wie die Kundenaufträge es verlangen. Mit der nächsten Generation der C-Klasse wird das Werk Bremen zum weltweiten Mercedes-Benz Kompetenzzentrum für diese Baureihe.
Die Modelle der C-Klasse setzen Maßstäbe im Segment der kompakten mittleren Premiumklasse. Im Juli dieses Jahres war die C-Klasse Limousine das meistverkaufte Fahrzeug unter den Premiumwettbewerbern im Segment. Die neue Generation der C-Klasse Limousine behauptete damit bereits den vierten Monat in Folge nach Markteinführung die Marktführerschaft.


Über das Mercedes Benz Werk Bremen
Mit über 12.400 Mitarbeitern ist das Mercedes-Benz Werk Bremen größter privater Arbeitgeber in der Region. Aktuell werden am Standort die C-Klasse Limousine, das C-Klasse T-Modell und – seit Juni dieses Jahres – das C-Coupé der C-Klasse produziert. Auch das E-Klasse Coupé und Cabriolet, der GLK sowie die beiden Roadster SLK und SL laufen in Bremen vom Band. Das Mercedes-Benz Werk Bremen wurde dieses Jahr vom Marktforschungsinstitut J.D. Power and Associates als bestes Pkw-Produktionswerk in Europa ausgezeichnet. (DaimlerAG/NC)