Auto und Mobiles McLaren Senna mit sichtbarer Karbonfaser-Karosserie „Carbon Theme“ von MSO

McLaren Senna mit sichtbarer Karbonfaser-Karosserie „Carbon Theme“ von MSO

93
McLaren Senna+Carbon Theme von MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna+Carbon Theme von MSO Foto: © McLaren Automotive

McLaren Senna mit sichtbarer Karbonfaser-Karosserie ‚Carbon Theme‘ von McLaren Special Operations auf dem Genfer Autmobilsalon 2018

Der neue McLaren Senna wird auf dem 88. Genfer Automobilsalon die Herzen höher schlagen lassen, da er komplett in Visual Carbon Fibre gezeigt werden wird. Das McLaren Senna ’Carbon Theme’ von McLaren Special Operations (MSO) ist eines von fünf Themen*, die von MSO für das Auto entwickelt wurden, das seit der Veröffentlichung der ersten Bilder im Dezember im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht.

Das Visual Carbon Fibre Exterieur ist die auffälligste Besonderheit des McLaren Senna ’Carbon Theme’ von MSO. Die aus 67 Teilen bestehende komplette Karosserie benötigt fast 1.000 Stunden für die Herstellung. Solar Yellow mit Details an den Schweller-Außenseiten, Heckflügel und vorderen aktiven Aero-Blades – ein Prozess, der fast 250 Stunden MSO-Zeit in Anspruch nahm – kombiniert mit Bremssätteln in Laurel Green in Anerkennung der Helmfarbe des legendären brasilianischen Formel-1-Rennfahrers.

McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive

Die Farben werden in den Innenraum des Autos übertragen, mit Gasdruckfedern in Lorbeergrün und der Kontrastnaht auf der Carbon Black Alcantara® Verkleidung an Sitzen, Türinnenseiten und Armaturenbrett. Ein beledertes Lenkradmittelteil hat auch einen ähnlich gelben Farbton.

McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive

Beide Sitze sind mit einem Senna ‚S‘ auf der Kopfstütze ausgestattet, und das gleiche Detail wiederholt sich in satinierter sichtbarer Carbonfaser auf den Endstücken des Heckflügels, ein Ergebnis, das durch ein hochspezialisiertes Verfahren erzielt wird, bei dem das mattierte Logo in die glänzende Carbonfaserplatte eingebettet ist. Einer der vorderen Kotflügel zeigt stolz die Marke Senna.
„Die Kunden der McLaren Senna, die dabei sind, ihre eigenen, individuellen Fahrzeuge auszustatten, beauftragen fast ausnahmslos einen hohen Grad an MSO-Ausstattungsdetails, so dass wir definitiv unsere Zielgruppe ansprechen“, erklärt Ansar Ali, Managing Director, McLaren Special Operations. „Da das Auto seit seiner Enthüllung im Dezember so viel Interesse hervorgerufen hat, wussten wir, dass wir etwas ganz Besonderes produzieren mussten, um die einzigartigen Talente von McLaren Special Operations zu präsentieren.

McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive

Das McLaren Senna ’Carbon Theme’ von MSO auf dem Genfer Automobilsalon ist genau diese Art von Projekt, bei dem wir uns gut darstellen können, und sobald die Kunden die Gelegenheit hatten, es sich persönlich anzusehen, wäre ich nicht überrascht, wenn es einen Anstieg der Anfragen für MSO Visual Carbon Fibre Autos geben würde, die diesem ähnlich sind.”
McLaren Special Operations nutzt auch die Gelegenheit, in Genf eine neue McLaren Senna Felgenoption vorzustellen.

Standardfelge ist in drei Ausführungen erhältlich
Die Standardfelge ist in drei Ausführungen erhältlich, aber die neue MSO 7-Spoke Hybrid Carbonfaser Felge ist das einzige alternative Felgen-Design, das McLaren für dieses Auto anbietet. Das Zentralverschluss-Rad ist ein geschmiedetes Aluminium/Carbon-Felgenbauteil, das mit 7,5 kg (Vorderrad) ohne Bereifung bis zu 10 Prozent leichter ist als die serienmäßige Felge. Die Carbonfaser Hybridfelgen bieten eine 10-15-prozentige Reduzierung der rotierenden Trägheit und verbessern das Beschleunigungs-, Brems- und Lenkverhalten.

McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna Carbon Theme by MSO Foto: © McLaren Automotive

Die MSO 7-Spoke Hybrid Carbonfaser Felge, die McLaren Senna-Kunden eine weitere Möglichkeit bietet, ihr Fahrzeug zu personalisieren, ist eine Option, die nur über Vertriebspartner angeboten wird ist und demnächst auch in Diamond Cut oder Stealth erhältlich sein wird. Die Memphis Red und Vega Blue satinierten Zentralverschlußmuttern, die an der linken bzw. rechten Seite des McLaren Senna Carbon Theme angebracht sind, sind ab sofort bei MSO Bespoke erhältlich.
Der neue McLaren Senna wurde von Anfang an so konzipiert und entwickelt, dass er sich auf einer Rennstrecke auszeichnet und eine kompromisslose Leistungsorientierung aufweist, die sich in seinem Erscheinungsbild widerspiegelt. Die aggressiven Looks sind der stärkste Ausdruck von McLaren’s ‚form follows function’ Philosophie, und McLaren Special Operations sieht bereits großes Interesse von McLaren Senna Käufern, die ihre Autos noch unverwechselbarer machen wollen.

Nur 500 Exemplare des McLaren Senna werden produziert und alle sind bereits vergeben. Jedes Fahrzeug kostet €922.250,- und wird von Spezialisten im McLaren Production Centre in Woking, Surrey, England, in einem Prozess, der fast 300 Stunden in Anspruch nimmt, von Hand montiert. Die maßgeschneiderte Personalisierung des McLaren Senna Carbon Theme von MSO beispielsweise erhöht den Preis um etwas weniger als €350.000,-.

*Das McLaren Senna Carbon Thema von MSO ist derzeit das einzige der fünf Themen, die als Fahrzeug produziert werden, die anderen werden digital auf dem Genfer Automobilsalon gezeigt.

McLaren Senna Innenraum  mit Carbon Theme von MSO Foto: © McLaren Automotive
McLaren Senna Innenraum mit Carbon Theme von MSO Foto: © McLaren Automotive

Technische Daten des neuen MCLaren Senna

Die Marke Senna ist ein eingetragenes Warenzeichen von Ayrton Senna Empreendimentos Ltda.
Karrosseriebau

Carbonfaser Monocage III Zentralstruktur; Aluminium Front- und Heckrahmen; Carbonfaser-Karosserieteile

Antriebsstrang
Längsmontierter Mittelmotor, Heckantrieb

Aktive Aerodynamik
Aktive Front Aero-Blades; Activer Heckflügel

Abtrieb maximal
800kg bei 250km/h

Motor
M840TR Motor, 4,0-Liter Twin-Turbo V8, 3,994ccm
Leistung PS (kW)
800 (597) @ 7,250 rpm
Drehmoment Nm
800 @ 5,500 – 6,700rpm
Getriebe
7 Speed SSG (Seamless Shift Gearbox)
Antrieb Modi
Comfort; Sport; Track

Fahrwerk
McLaren RaceActive Chassis Control II (RCC II) System. Doppelquerlenker vorne und hinten; unabhängige, miteinander verbundene hydraulische Dämpfer; K-Dämpfer
Handling Modi
Comfort; Sport; Track; Race

Lenkung
Electro-Hydraulisch unterstützt

Bremsen
CCM- R Carbon-Keramikscheiben mit bearbeiteten Kühllamellen (390mm x 34mm vorne und hinten). Aluminium-Monoblock-Sechskolben-Bremssättel vorne; Aluminium-Vierkolben-Bremse hinten

Felgen
Ultra-Lightweight, 9-Speichen, Zentralverschluss, geschmiedetes Aluminium. Vorne: 19 x 8J; Hinten: 20 x 10J

Reifen
Individuelle Pirelli P ZERO™ Trofeo R Reifen (P ZERO™ Reifen als kostenlose Option). Vorne: 245/35/R19; Hinten: 315/30/R20
Länge, mm
4,744
Radstand, mm
2,670
Höhe, Kerb, mm
1,229
Breite, mit Spiegeln, mm
2,153
Breite, Spiegel eingeklappt, mm
2,051
Breite, ohne Spiegel, mm
1,958
Spurweite (jeweils Aufstandsmitte), mm
Vorne: 1,654; Hinten: 1,618

Wendekreis
12,9 Meter

Leichtestes Trockengewicht, kg
1,198
Leistungsgewicht bei leichtestem Trockengewicht
668 PS je Tonne

Exterieur
Exterieur Body Finish
Maßgeschneiderte Ausführung: Gloss Visual Carbon Fibre

Exterieur Akzent Farbe
Maßgeschneiderter Akzent: Solar Yellow Detailing

Auspuff Hitzeschild Finish
Glanzschwarz
Außentür oben
Glänzende Sichtcarbonfaser
Außentür unten
Glänzende Sichtcarbonfaser

Räder und Bremsen

Räder
MSO 7-Spoke Hybrid Carbon Fibre Wheel aus Kohlefaser in Stealth-Optik
Radmuttern mit Zentralverriegelung
Farbe nach Maß: Memphis red & Vega blue in Satin Finish

Bremssattel-Finish
Sonderfarbe: Lorbeergrün

Interieur
Trimmung
Maßgeschneidertes Interieur: Carbon Black Alcantara® mit gelber Kontrastnaht; Lenkrad 12-Uhr-Markierung in gelbem Leder; Lorbeergrüne Tür Gasdruckfeder
Schott
Glasiert
Schwellerverkleidung
MSO Defined Carbon Fibre Extended Sill Finishers (Carbonfaserverlängerung)
Lenkrad
Jet Black Leder
Sitz Typ/Größe
Super-Leichtbau-Rennsitz/Regular

Infotainment
Displays
Hochauflösender 8-Zoll-Touchscreen und klappbares Fahrerdisplay
Infotainment
McLaren Infotainment-System
Audio-System
Bowers & Wilkins 7-Lautsprecher-Audiosystem
Streckentelemetrie
McLaren Spur Telemetrie & 3 Kameras
Konnektivität
Bluetooth-Telefonie und Audio-Streaming, USB-Konnektivität und Aux-Eingang

Fahrerassistenz
Fahrerassistenz
Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzungsfunktion; Variable Drift Control; Bremsassistent mit Bremsscheibenwischer und Hill Hold Assist; Antiblockiersystem (ABS); Traction Control System (TCS); Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) mit dynamischem Modus
Parken
2 Front- und 4 Rückfahrsensoren mit Rückfahrkamera

Performance Daten*
0-60mph
2,7 Sekunden
0-100 km/h
2,8 Sekunden
0-200 km/h
6,8 Sekunden
0-300 km/h
17,5 Sekunden
0-400 m / ¼ mile
9,9 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit
340 km/h
Bremsung 300–0 km/h
215 Meter
Bremsung 200–0 km/h
100 Meter
Bremsung 100–0 km/h
29,5 Meter
* Alle angegebenen Zahlen sind McLaren Engineering Zahlen und unterliegen einer abschließenden Überprüfung.