Sport Lindsey Vonn beim Super- G schwer gestürzt Tina Maze gewinnt- Ergebnis

Lindsey Vonn beim Super- G schwer gestürzt Tina Maze gewinnt- Ergebnis

169
Teilen

Lindsey Vonn beim Super- G schwer gestürzt Tina Maze gewinnt: Mit dreieinhalb Stunden ging der Super- G der Damen los. Doch für Lindsey Vonn ist zum Auftakt der alpinen Ski-Weltmeisterschaften beim Super-G in Schladming schlecht gestartet. Sie stürzte schwer. Lindsay Vonn kam bei der Landung des Posersprungs zu Fall und blieb vor Schmerzen schreiend auf der Piste liegen.

Schwer beeindruckt war wahrscheinlich auch Maria Höfl-Riesch die nach Vonn auf die Piste musste.
Maria Höfl-Riesch schied bereits nach wenigen Toren sprich nach 13 Sekunden aus. Genauso erging es danach der Österreicherin Anna Fenninger.

Die Organisation bricht das Rennen vorzeitig ab, es ist schon dunkel und neblig. Da schon mehr als 30 Fahrerinnen gestartet sind, wird das Rennen gewertet. Wie es Lindsey Vonn geht ist noch nicht bekannt. Es bleibt zu hoffen, dass sie nicht allzu schwer verletzt ist. Sieg sicherte sich die Slowenin Tina Maze vor Lara Gut und Julia Mancuso.

Ergebnis Super- G- Ski- Alpin

1.Tina Maze
2.Lara Gut
3.Julia Mancuso
4.Sofia Goggia
5.Fabienne Suter
6.Ilka Stuhec
7.Daniela Merighetti
8.Viktoria Rebensburg
9.Andrea Fischbacher
10.Dominique Gisin
11.Elisabeth Görgl
11.Nicole Schmidhofer
13.Lotte Smiseth Sejersted
14.Marie Marchand-Arvier
15.Jessica Lindell-Vikarby
16.Leanne Smith
17.Regina Sterz
18.Elena Curtoni
19.Fränzi Aufdenblatten
20.Carolina Ruiz Castillo
21.Nadia Fanchini
22.Marion Rolland
23.Larisa Yurkiw
24.Chemmy Alcott
25.Klara Krizova
26.Laurenne Ross
27.Tessa Worley
28.Marie-Pier Prefontaine
29.Maria Bedareva
30.Lena Dürr