TV und Shows Letzte Staffel mit den Kochprofis -verlassen den Sender RTL2 aber nicht im...

Letzte Staffel mit den Kochprofis -verlassen den Sender RTL2 aber nicht im guten

495
Teilen

Seit vier Jahren schwingen die vier Profiköche Ralf Zacherl, Martin Baudrexel, Mario Kotaska und Stefan Marquard in der RTL2-Show „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“ den Kochlöffel. Mit ihrer offenen Art begeisterten sie viele Zuschauer. Man fragte sich ständig wie bekommen die das hin aus super schlechten Köchen doch noch wirklich ordentliche Köche zu machen.
Auch gaben sie uns einen Einblick wie es in einigen Küchen tatsächlich zugeht. Doch damit soll nun schluß sein. Die Managerin der vier Kochprofis, Manuela Ferling, kündigte gegenüber „dwdl.de“ an: „Wir gehen weg nach dieser Staffel.“ Weiter erklärt sie: „Es gab unterschiedliche Auffassungen in verschiedenen Punkten.“ Auch RTL2-Unterhaltungschefin Julia Nicolas bestätigte gegenüber „dwdl.de“:
„Wir sind nach vier Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wirklich sehr enttäuscht über den geschlossenen und abrupten Weggang unserer Gesichter. Wir haben die ‚Kochprofis‘ in den letzten Jahren konsequent weiterentwickelt und zu dem gemacht, was sie heute sind.“ „Über die künftige Ausrichtung des Formats hat es tatsächlich unterschiedliche Auffassungen gegeben, insbesondere inhaltlicher Natur“, erklärt die RTL2-Unterhaltungschefin weiter. „Mit der neuen Herbststaffel wollten wir die Kochprofis auf eine neue Ebene führen: den Gastronomen, die unsere Hilfe am nötigsten brauchen, mit mehr Drehzeit, mehr Manpower als auch mit mehr baulichen Veränderungen ihrer Restaurants unter die Arme greifen.“

Mit diesen Neuerungen waren die vier Profi-Köche aber nicht einverstanden. Doch auch bei RTL2 soll weiterhin gekocht werden. „Die Marke ‚Die Kochprofis‘ wird es als Format selbstverständlich weiter bei RTL2 geben“, wie Unterhaltungschefin Nicolas ankündigte. Aber wer dann die schlecht besuchten Restaurants wieder auf Vordermann bringen will steht noch nicht fest. Auch dürfen die Köche nicht gerade zimperlich sein, wenn es heißt die Speisen im Restaurant zu probieren. Da kann es schon mal vorkommen, dass selbst den Köchen das Ko…kommt. Lassen wir uns überraschen, wer ab Herst uns die nächste Staffel präsentieren wird.