TV und Shows Let´s Dance 2015: Milos Vukovic fliegt raus- Llambi und der Staubsauger

Let´s Dance 2015: Milos Vukovic fliegt raus- Llambi und der Staubsauger

522
TEILEN
Diese 10 Paare sind in der 5. Liveshow
Diese 10 Paare sind in der 5. Liveshow

Let´s Dance 2015: Milos Vukovic fliegt raus- Llambi und der Staubsauger: In der vierten Liveshow von Let´s Dance mussten 11 Prominente ihr Können zeigen. Inzwischen kann man sagen, dass sich die Promis in zwei Gruppen geteilt haben.

Da sind die richtig guten, wo man eigentlich kaum merkt, dass sie keine Tanzerfahrung haben. Dann sind die Promis wo man sehr deutlich sieht Tanzen gehört nicht zu ihren Hobbys. Aber man muss auch sagen alle geben sich wirklich große Mühe.

 Milos Vukovic und Cathrin Hissnauer fliegen in der 4.-Liveshow raus
Milos Vukovic und Cathrin Hissnauer fliegen in der 4.-Liveshow raus

„Unter Uns“- Serien-Liebling Milos Vukovic konnte bei „Let`s Dance“ mit seiner Salsa nicht überzeugen.

„Du hast versucht locker und cool zu sein, das war aber schlapp“, urteilte der strenge Herr Llambi. „In der Hüfte nix. Schade“, befand auch Jorge Gonzalez Llambi gab für die Salsa leider nur einen Punkt. Die anderen beiden in der Jury zeigten sich etwas gnädiger und gaben zusammen jeweils vier Punkte. Am Ende gab es für Milos 9 Punkte. Auch die Zuschauer konnte er mit der Salsa nicht überzeugen. In der vierten Liveshow ist damit Schluss für Milos.

Katja Burkard und Paul Lorenz 4. Liveshow
Katja Burkard und Paul Lorenz 4. Liveshow

Llambi vergleicht Katja mit einem Staubauger
Katja Burkard musste harte Sprüche von Llambi einstecken. Katja Burkard und Profitänzer Paul Lorenz eröffnen die vierte Liveshow von „Let’s Dance“ 2015 mit einem Quickstep zu „Mr. Sandman“ von The Puppini Sisters. Nach der Performance hagelt es Kritik: „Das ist gemütlich wie beim Tanztee am Sonntagnachmittag“, beklagt Jorge Gonzalez. Auch Motsi Mabuse meint: „Du lächelst, du hast Spaß, aber es fehlt das gewisse ‚Uff‘, sodass man denkt: Katja gibt alles.“ Noch härter trifft die 49-Jährige die Kritik von Juror Joachim Llambi: „Kennen Sie den Miele C3 Comfort? Das ist ein 700-Watt-Staubsauger. Den habe ich gestern auf langsamster Stufe benutzt – und der war schneller und hatte mehr Bums als der Quickstep, den ich hier gesehen habe.“ Deshalb gibt es nur zehn Punkte von der Jury.

Ralf Bauer und Oana Nechiti 4. Liveshow
Ralf Bauer und Oana Nechiti 4. Liveshow

Aber es gab es auch das Lob von der Jury. So bekam Ralf Bauer und Oana Nechiti für einen bemerkenswerten Tango 27 Punkten. Llambi freute sich: „Das Publikum hat eine Riesenstimmung und super Laune gehabt. Herr Hartwich fand es geil und ich fand es auch geil.“ Jorge war ebenfalls hin und weg: „Da war der Panther, deine männlichen Hormone sind hier gekommen. Das war so erotisch, das war wie eine Passion, mit dieser Chica, das sieht Hammer aus. Ihr habt super getanzt.“ Motsi Mabuse urteilte genauso euphorisch: „Ihr wart so harmonisch. Du kannst wiederkommen, du bist wieder eingeladen in meine Träume.“

Hans Sarpei und Kathrin Menzinger 4. Liveshow
Hans Sarpei und Kathrin Menzinger 4. Liveshow

Sapei bekommt Standing Ovations
Ex-Fußballprofi Hans Sarpei tanzt mit Profitänzerin Kathrin Menzinger Hip Hop zu „Black Or White“ von Michael Jackson. Als letzter „Let’s Dance“-Kandidat der vierten Liveshow muss er am längsten auf seinen Auftritt warten – und liefert dann zu 100 Prozent ab. Das Publikum ist begeistert und honoriert den Auftritt mit Standing Ovations.

Fotos: © Frank Hempel / RTL

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.