TV und Shows Let´s Dance 2015: Detlef fliegt raus- Llambi geschockt

Let´s Dance 2015: Detlef fliegt raus- Llambi geschockt

459
TEILEN
Diese neun Paare sind in der 6. Liveshow
Diese neun Paare sind in der 6. Liveshow

Let´s Dance 2015: Detlef fliegt raus- Llambi geschockt: Nein natürlich ist Juror Joachim Llambi nicht geschockt, weil Detlef rausgeflogen ist. Nein Llambi störte ich an einer Rumba die von Hans Sarpei und seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger getanzt wurde.

Man kann sagen es war der heißeste Auftritt des Abends. Neben leidenschaftlichen Umarmungen und wilden Hebefiguren fiel nur wenige Momente nach Start der Performance auch Sarpeis Weste und der Ex-Fußballer tanzte mit entblößtem Oberkörper weiter. Die Zuschauer fanden es Klasse nur einer nicht.

Hans Sarpei und Kathrin Menzinger
Hans Sarpei und Kathrin Menzinger

Joachim Llambi fand die Oben ohne Aktion alles andere als gut. „Fantastische Stimmung: Tolle Frau, toller Mann. Aber: Das Ausziehen der Weste hat die schöne Rumba kaputt gemacht. Ich finde, es gehört sich nicht, halbnackt eine Rumba zu tanzen!“ Trotzdem gab es 24 Punkte.

Thomas Drechsel und Regina Murtasina
Thomas Drechsel und Regina Murtasina

Den besten Auftritt des Abends hatte Thomas Drechsel mit Tanzpartnerin Regina Murtasina. Thomas und Regina an einen Jive zu „Don’t Stop Me Now“ von Queen. Für den Tanz aus dem Musical „We Will Rock You“. Nach dem Auftritt ist nicht nur das Publikum total aus dem Häuschen – auch die Jury ist so begeistert, dass sie von ihren Stühlen aufspringt. Und zwar alle.

Auch der sonst so kritische Joachim Llambi zollt Thomas Drechsel seinen Respekt und zeigt dem „Let’s Dance“-Kandidaten, wie gut ihm der Auftritt des Schauspielers gefallen hat. Sogar Moderator Daniel Hartwich ist über so viel Euphorie erstaunt. „Ist das so toll, wenn ich klatsche, aufstehe und das gut finde?“, fragt Joachim Llambi erstaunt. Anscheinend schon . Für diesem Auftritt gab es 28 Punkte.

Detlef Steves und Isabel Edvardsson fliegen raus
Detlef Steves und Isabel Edvardsson fliegen raus

Aus für Detlef in der 5. Mottoshow
Detlef Steves und Isabel Edvardsson haben in Show fünf alles gegeben und doch hat es am Ende nicht gereicht. Bei „Let’s Dance“ 2015 kam der Paso Doble zu „Eye Of The Tiger“ (aus „Rocky“) von Survivor bei der Jury und beim Publikum nicht so gut an, sodass sich das Tanzpaar nach der fünften Show vom Titel „Dancing Star“ verabschieden muss.

Joachim Llambi ist der Tanz etwas zu sehr „karatemäßig am Anfang“. „Es hätte noch einen Tick stolzer und spanischer, noch ein bisschen mehr Paso sein können“, erklärt Llambi. Jorge Gonzalez lobt Detlefs Kämpfernatur und rät: „Kämpfe weiter, du Torero-Tiger!“

Doch am Ende reichte es für Detlef nicht und er flog in der 5. Liveshow raus.

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.