TV und Shows „Let´s Dance“ 2012: Marc Terenzi fliegt raus- so war die 2. Liveshow

„Let´s Dance“ 2012: Marc Terenzi fliegt raus- so war die 2. Liveshow

917
TEILEN
Lets Dance 11 Tanzpaare der 2. Liveshow
Lets Dance 11 Tanzpaare der 2. Liveshow

„Let´s Dance“ 2012: Marc Terenzi fliegt raus- so war die 2. Liveshow:In der 2. Liveshow standen den 11 Tanzpaaren die Tänze Jive, Quickstep, Rumba und Salsa zur Verfügung. 10 Paare werden es am Ende in die 3. Liveshow schaffen. Für Marc Terenzi und Sarah Latton ist der Traum vom „Dancing Star 2012“ allerdings bereits nach der 2. Liveshow ausgeträumt. Sie kamen bei der Jury und auch bei den Zuschauern weniger gut an und bekamen die wenigsten Punkte. Was zur Folge hatte, dass sie rausgeflogen sind.
In der ersten Liveshow waren Rebecca Mir und Massimo Sinató die besten, werden sie auch in der 2. Liveshow ganz oben stehen?

Rebecca Mir und Massimo Sinató 2. Liveshow
Rebecca Mir und Massimo Sinató 2. Liveshow

Rebecca und Massimo überzeugten die Jury und Zuschauer mit einer klasse getanzten Salsa. Man merkt Rebecca die Freude am Tanzen richtig an. Sie hat uns die Nummer wirklich gut verkauft. Deshalb wundert es einen auch nicht, dass Joachim Llambi voll auf begeistert war und sogar 8 Punkte, verteilte. Am Ende gab es von der Jury die höchste Wertung mit 32 Punkten. Damit dürften Rebecca und Massimo ernst zu nehmende Kandidaten für den Dancing- Thron sein.

Magdalena Brzeska und Erich Klann 2. Liveshow
Magdalena Brzeska und Erich Klann 2. Liveshow

Magdalena Brzeska und Erich Klann tanzten einen Jive. Magdalena zeigt mächtig viel Power. Doch das gefällt nicht allen Jury-Mitgliedern. Joachim Llambi ist das zu viel: „Es war ein ordentlicher Jive, aber er war mir zu rough.“ Der Juror wünscht sich mehr „Geschmeidigkeit, mehr Feinheiten und Rhythmus.“ Jury-Dame Motsi Mabuse hingegen ist begeistert: „Du gibst Gas von Anfang bis zum Ende!“ Am Ende gab es 23 Punkte und auch die Zuschauer wollen sie nächste Woche wiedersehen.

Patrick Bach und Melissa Ortiz- Gomez 2. Liveshow
Patrick Bach und Melissa Ortiz- Gomez 2. Liveshow

Patrick Bach und Melissa Ortiz-Gomez zeigen eine Salsa. Patrick Bach konnte sich zur letzten Woche steigern, was auch die Jury bemerkte. Trotz alledem wirkt es noch ein bisschen steif, aber daran kann man arbeiten. Die Jury verlangt trotz der Steigerung noch mehr Einsatz von Patrick Bach. Am Ende gab es für die Leistung 20 Punkte.

Marc Terenzi und Sarah Latton 2. Liveshow
Marc Terenzi und Sarah Latton 2. Liveshow

Marc Terenzi und Sarah Latton tanzen Quickstep. So war es zumindest angekündigt. Doch Joachim Llambi fand da nichts von Quickstep. In der letzten Woche wurde Marc als ganzer Mann gelobt von Llambi, doch in dieser Woche gab es eine Klatsche. „Ich habe den Quickstep nicht gesehen. Das war nix“, lautet Joachim Llambis hartes Urteil. Und auch Roman Frieling ist nicht zufrieden: „Das war weit weg von gut, aber grundsätzlich gar nicht schlecht.“ Für diesen Tanz gab es dann auch nur 16 Punkte und auch die Zuschauer fanden es nicht so gut und gaben Marc die wenigsten Stimmen.

Ardian Bujupi und Katja Kalugina 2. Liveshow
Ardian Bujupi und Katja Kalugina 2. Liveshow

Ardian Bujupi und Katja Kalugina tanzten eine Rumba. In der letzten Live-Show war Ardian der Prügelknabe für Llambi. Er fand ihn zu arrogant. Wie wird sich Ardian in dieser Woche zeigen? Die Jury ist trotz des Kusses am Ende des Tanzes wenig begeistert. Ardian hat sich zwar verbessert aber insgesamt immer noch recht steif. Llambi schnappt sich kurzerhand Motsi Mabuse und zeigt den Kandidaten und den Zuschauer wie eine Rumba richtig getanzt wird. Dennoch gibt es am Ende noch souveräne 19 Punkte für Ardian und Katja.

Patrick Lindner und Isabel Edvardsson 2. Liveshow
Patrick Lindner und Isabel Edvardsson 2. Liveshow

Patrick Lindner und Isabel Edvardsson tanzten ebenfalls eine Rumba. Laut Jury war es zwar eine gute Leistung aber es könnte immer noch besser sein. Da ist noch viel Luft nach oben. Allerdings wünscht sich der Juror „mehr Geschmeidigkeit“. Für Roman Frieling sind Patrick und Isabel ein „harmonisches Paar“. Dennoch hat der Juror eine Kritik: „Sie müssen sich wirklich anfassen. Nicht wie zwei Freunde!“ Maite Kelly ist jedoch ganz anderer Meinung und ist über Patrick Lindners forsche Art überrascht: „Du bist eine richtig kleine Sau. Wir wollen mehr davon!“ 12 Punkte gab es für diese Rumba.

Stefanie Hertel und Sergiy Plyuta 2. Liveshow
Stefanie Hertel und Sergiy Plyuta 2. Liveshow

Stefanie Hertel und ihr Tanzpartner Sergiy Plyuta tanzten einen Jive. Stefanie sollte in dieser Woche mehr von sich zeigen, mehr aus sich herausgehen. Und das tat sie auch. Die Jury ist zufrieden. „Es macht so viel Spaß zuzugucken, wie ihr tanzt“, lobt Motsi Mabuse. Auch Roman Frieling ist zufrieden „Genauso weitermachen!“ Llambi möchte, dass Stefanie noch mehr aus sich herausgeht. Dazu hat sie nächste Woche Gelegenheit. Von der Jury gab es dafür 27 Punkte.

Lars Riedel und Marta Arnd 2. Liveshow
Lars Riedel und Marta Arnd 2. Liveshow

Lars Riedel und Marta Arndt tanzten eine Salsa. Auf die beiden habe ich mich besonders gefreut. Durch den Größenunterschied macht es richtig Spaß den beiden zuzusehen. Sicherlich ist es für Lars und Marta besonders schwierig elegant übers Parkett zu schweben. Wie auch wenn der Partner einige Köpfe größer ist. Doch die Leistung gestern überraschte. Lars hatte sogar ein paar Hüftbewegungen mit dabei und alles sah nicht mehr ganz so steif aus, wie in der 1. Liveshow. Nach diesem Auftritt outet sich Motsi Mabuse als Fan und Maite Kelly lobt den Mut des Tanzpaares: „Ihr riskiert!“ Joachim Llambi hingegen ist nicht überzeugt: „Der Takt war da. Nett, aber nett ist die kleine Schwester von…“ Für diese Darbietung gibt es 15 Punkte von der Jury.

Joana Zimmer und Christian Polanc 2. Liveshow
Joana Zimmer und Christian Polanc 2. Liveshow

Joana Zimmer und Christian Polanc tanzten eine Rumba. Das dieser Tanz für Joana nicht ganz leicht würde, war klar. Aber dennoch gab sie ihr bestes und das wurde belohnt. Mit ihrem Auftritt schaffen es die beiden erneut Jurorin Maite Kelly zu Tränen zu rühren: „Man sieht bei euch beiden diese unglaubliche Magie.“ Negative Kritik gibt es dann aber von Joachim Llambi: „Bei einer Rumba möchte ich mitgenommen werden. Das war heute gar nicht der Fall. Ich hatte keine Gänsehaut. Am Ende gab es 17 Punkte.

Gitte Haenning und Gennady Bondarenko 2. Liveshow
Gitte Haenning und Gennady Bondarenko 2. Liveshow

Gitte Haenning und Gennady Bondarenko tanzten einen Quickstep. Gitte hat sich zur letzten Woche verbessert und das merkte auch die Jury. „Es war dieses Mal keine Slapstick“, stellt Joachim Llambi fest und lobt weiter: „Es war mit Körpergefühl und Charme getanzt. Viel besser als letzte Woche.“ Dafür gab es 19 Punkte.

Mandy Capristo und Stefano Terrazzino 2. Liveshow
Mandy Capristo und Stefano Terrazzino 2. Liveshow

Fotos: &copy, RTL / Stefan Gregorowius

Mandy Capristo tanzte mit Stefano Terrazzino eine Rumba. Mit ihrem Aussehen kann die Kandidatin auf ganzer Linie punkten: „Sie sehen aus wie ein Ferrari, aber Sie haben noch die Handbremse angezogen“. Die Jury sieht dennoch viel Potenzial. Für Joachim Llambi war der Auftritt sogar „relativ großes Kino“. Der Juror schwärmt: „Sie sehen wunderschön aus. Sie haben das schönste Kleid an. Sie sehen aus wie Jennifer Lopez. Sie haben nicht gelacht, Sie haben ihn benutzt!“ Für Motsi Mabuse ist Mandy eine heimliche Favoritin. Für die Darbietung gab es 28 Punkte.

Alle Infos zu ‚Let´s Dance‘ im Special bei RTL.de.