TV und Shows „Let’s Dance 2011: Liliana Matthäus fliegt raus- Sylvie bekommt eine Torte

„Let’s Dance 2011: Liliana Matthäus fliegt raus- Sylvie bekommt eine Torte

292
TEILEN

„Let’s Dance 2011: Liliana Matthäus fliegt raus- Sylvie bekommt eine Torte: Na wenn das mal nicht eine große Überraschung war. Liliana Matthäus hat ausgetanzt. Eigentlich zählte sie zu den Favoriten, doch anscheinend kam sie beim Publikum nicht sonderlich gut an. Das Urteil der Jury tat vielleicht sein übriges. Bisher wurde Liliana immer mit Lob überhäuft nur gestern gab es die Watschen. Obwohl man sagen muss Kristina Bach war um Längen schlechter.
Auch die Jury war gestern zum Teil doch sehr streng, da gab es kaum mal gute Worte. Es wurde nur gemeckert. Eines sollte man bei dem ganzen Tanzen nicht vergessen –es sind alles keine Profis die Promis zumindest nicht. Dennoch wurde fleißig von der Jury (Joachim Llambi, Roman Frieling, Harald Glööckler und Motsi Mabuse) rumgemeckert.
Moritz A. Sachs und Melissa Ortiz-Gomez gaben sich dem Dreivierteltakt hin und zeigten, dass der Wiener Walzer durchaus schwungvoll und dynamisch ist. Wie immer gab es auch hier unterschiedliche Meinungen in der Jury. So auch bei Jörn Schlönvoigt und Helena Kaschurow. Während die einen mehr Männlichkeit von Jörn wollen waren andere wiederum restlos begeistert. Show-Rückkehrer Bernd Herzsprung, der in der vergangenen Show wegen des Todes seiner Mutter aussetzen durfte, führte seine Tanzpartnerin Nina Uszkureit auf die Tanzfläche. Das Paar musste einen Wiener Walzer zum Besten geben. Sie bekamen in dieser Woche die höchste Bewertung der Jury. Das Gegenstück sprich die schlechteste Bewertung bekam Kristina Bach und Erich Klann. Hier rückte die Jury nur 11 Punkte raus.
Auch viel Applaus bekam wieder Maite Kelly und Christian Polanc. Aber auch bei ihr gab es diesmal Kritik. Harald Glööckler regte sich furchtbar über das Kleid von Maite auf.
Thomas Karaoglan „Der Checker“ das Sorgenkind der Show tanzte letztlich doch noch. Bei den Proben latschte er einfach weg- zu viel für ihn. Wiener Walzer zu schwer. Die große Frage war nun will er tatsächlich aufhören? Nein natürlich hörte er nicht auf. Er tanzte in der 4. Liveshow und wurde mit 20 Punkten belohnt.
Eine besondere Überraschung gab es dann noch für das Geburtstagskind Sylvie van der Vaart. Nach einem kleinen Geburtstagsständchen vom Publikum spielte RTL ein Video von ihren Liebsten, Ehemann Rafael und Söhnchen Damien ein die sie mit einem Geburtstagsgruß überrascht. Moderator Hartwich überraschte sie dann auch noch mit einer Geburtstagstorte.