TV und Shows „Let´s Dance“ 2010: Rolfe Scheider ist RAUS- so war die Show

„Let´s Dance“ 2010: Rolfe Scheider ist RAUS- so war die Show

234
Teilen

„Let´s Dance“ 2010: Rolfe ist RAUS- So war die Show: Rolfe Scheider und seine Partnerin Motsi Mabuse sind zum zweiten mal rausgeflogen. Wir erinnern uns Rolfe war bereits in der ersten Sendung geflogen aber da der Boxer Abraham von selbst das Handtuch warf durfte Rolfe noch einmal mitmachen und siehe da, er schaffte es ziemlich weit. Obwohl sein Tanz, immer etwas komisch aussah. Aber dennoch war er beim Publikum beliebt.
Er tanzte mit Leidenschaft, auch wenn es nicht das war was die Jury wollte. So bekam Rolfe und Motsi Mabuse gestern auch die vernichtende Kritik. Herr Llambi war der Meinung, dass der Tanz, sollte sich um Samba handeln, eher wie ein afrikanischer Befruchtungstanz aussah.
Die anderen Paare, wenn man ehrlich ist tanzen da schon in einer anderen Kategorie. Sophia Thomalla war der Hingucker des Abends. Llambi war von ihrem Tanz total begeistert. Erstmals gab er auch eine 7. Ich glaube, die werden wir so schnell nicht wiedersehen. Aber immerhin ist er auch mal mit was zufrieden. Man darf bei der ganzen Geschichte nicht vergessen, die Promis sind alles keine guten Tänzer, müssen sich das tatsächlich alles hart aneignen. Da ist das schon eine beachtliche Leistung die sie uns Zuschauern seit nun mehr 5 Wochen liefern.
Sophia bekam in der Show kräftige Unterstützung, Mutti Simone und deren Freund Silvio saßen im Publikum. Da es gestern so schöne Schlagzeilen, über Sophia und deren Tanzpartner, in den Medien gab, mußte Moderator Hartwig gleich bei Mutter Thomalla nachfragen ob Sophia nun was mit dem Tänzer hat. Die klare Antwort da ist nichts, Sophia ist nach wie vor Single. Also wäre das auch geklärt.
Sylvie tanzte ihre Samba so la, la. Nina machte es hingegen recht gut. Dann durften oder mußten noch alle gemeinsam Rock’n’Roll hinlegen. Hier würde natürlich der Vater des Rock’n’Roll Peter Kraus besonders kritisch schauen. Hier war Raul Richter der beste, doch am Ende sollte es trotzdem eng werden für ihn. Auch hier war Sylvie wieder mit die schlechteste. Begeistert war auch die Jury von Rolfe. Am Ende sollte dann die Entscheidung zwischen Rolfe und Raul sein. Letztendlich mußte Rolfe und Motsi die Show verlassen. Unterm Strich, muß man wirklich sagen es sind nun noch die besten vier Paare dabei. Aber es wird von Woche zu Woche schwieriger, da die Jury nun auch genauer hinschaut und noch mehr auf die kleinen Details achtet.
Aber nächste Woche ist der langsame Walzer dran, den sehe ich nun wieder für nicht so schwierig an.