TV und Shows „Let´s Dance“ 2010: Arthur Abraham schmeißt hin- verläßt die Show

„Let´s Dance“ 2010: Arthur Abraham schmeißt hin- verläßt die Show

270
Teilen

„Let´s Dance“ 2010: Arthur Abraham schmeißt hin- verläßt die Show: Am Freitag(16.04.) wird „Let´s Dance“ das zweite mal in der Staffel auf dem Bildschirm flackern, doch einer wird nicht mehr dabei sein. Gut eigentlich werden zwei nicht mehr dabei sein. Nachdem Rolfe Scheider bereits nach der ersten Show, vom Publikum und der Jury rausgewählt wurde ist jetzt noch ein weiterer Promi raus. Doch den hat kein Publikum oder Jury rausgewählt.
Der Boxer Arthur Abraham schmeißt freiwillig hin. Naja kann mir schon gut vorstellen, dass ihm das tanzen nicht so sehr leicht fällt, wenn man sich die letzte Sendung angesehen hat. Da hatte Abraham nur eine Woche Zeit zum üben. Grund war, dass er kurz vorher einen Boxkampf hatte, deshalb für das tanzen nicht genug trainieren konnte. Gut, wenn man ehrlich ist, dass sah man auch.
„Ich habe die Belastung aus dem Kampf unterschätzt. Ich benötige eine totale Ruhepause, um so schnell wie möglich wieder der Alte zu werden“, so der 30-Jährige gegenüber „bild.de“.
Im übrigen hatte Abraham seinen Kampf verloren, was ihn noch zusätzlich belastete. Wie es weiter heißt, erfolgt Abrahams Absage an weitere Folgen der Show auf Anweisung von Box Verbands-Arzt Walter Wagner.
„Wenn ich bei so einem Tanzwettbewerb mittanze, will ich auch gut mitmischen (…)“, wird er zitiert. „Dafür fehlte aber einfach die Energie momentan. Ich muss mich wieder ordentlich auf meine Boxkarriere konzentrieren.“
So wie Abraham selbst meint hätte er 3-4 Stunden täglich trainieren müssen, um in der Show gut zu sein. Schade, aber für ihn sicherlich die richtige Entscheidung.
Theoretisch wäre ja jetzt ein Platz frei, da wird doch nicht etwa Rolfe wieder kommen? Ich glaube mal nicht, sind ja noch genug Promis dabei. Mal sehen, wer nun am Freitag ausgetanzt hat.