TV und Shows Lena Meyer-Landrut wird umjubelt wie ein Star- wird sie Deutschland in Oslo...

Lena Meyer-Landrut wird umjubelt wie ein Star- wird sie Deutschland in Oslo retten?

397
Teilen

Lena Meyer-Landrut wird umjubelt wie ein Star- wird sie Deutschland in Oslo retten? Auf ihren Schultern lastet eine schwere Last. Lena Meyer-Landrut sie soll endlich Deutschland in die vorderen Ränge beim Grand Prix in Oslo singen. Aber wird sie es wirklich schaffen? Es liegen alle Hoffnungen auf ihr. In Deutschland ist sie schon ein gefeierter Star. Dies wird ihr sicherlich auch viel Mut machen.
Aber wie sie selbst sagt, hat sie mehr Angst vor dem Abi, wie vor dem Auftritt in Oslo. Ich glaube um ihren Auftritt braucht sie sich wirklich keine Sorgen machen, dass sie singen kann hat die bei Stefan Raab ausgiebig bewiesen. Nicht umsonst hat sie die Castingshow auf ProSieben gewonnen. Mir aber macht die Punkte- Vergabe sorgen. Meist ist es so, dass sich Nachbarländer gegenseitig Punkte geben. Man kann nur hoffen, dass Lena in Oslo genauso alle verzaubert, wie hier in Deutschland.
Britische Wettbüros geben ihr bereits gute Chancen beim Eurovision Song Contest! Die Zeitung ?B.Z.? meldet, dass die Schülerin aus Hannover bei den Buchmachern derzeit auf Platz fünf liegt! Lenas Stil kommt gut an, sie wirkt unbeschwert und unschuldig, zugleich aber verführerisch. Den Hit ?Satellite?, mit dem die Sängerin in Oslo antritt, komponierte das Songwriter-Duo John Gordon und Julie Frost, das schon mit so großen Stars wie Rihanna und Pink zusammengearbeitet hat.
Stattfinden wird der Eurovision Song Contest am 29. Mai. Na dann Daumen drücken das wird schon. Naja und schlechter, wie im letzten Jahr geht glaub ich nicht.
Übrigens Lena schlägt sich auch bei den Download- Charts besonders gut. Sie führt die Download-Charts bei iTunes und Musicload im Internet an ? und das nicht nur auf Platz eins, sondern auch auf den Position zwei und drei. Das gab es wohl noch nie. ?Das ist das erste Mal, dass Lieder derselben Künstlerin die ersten drei Plätze der iTunes-Single-Charts belegen?, sagte Apple-Sprecher Georg Albrecht zu ?Bild.de?
Das könnten doch alles gute Vorboten sein, wir werden sehen wie es am Ende ausgeht.