TV und Shows Justin Bieber Fans wittern Hetzkampagne- Fan- Aufruhr im Internet

Justin Bieber Fans wittern Hetzkampagne- Fan- Aufruhr im Internet

347
Teilen

Justin Bieber Fans wittern Hetzkampagne- Fan- Aufruhr im Internet: Mir ist schon des öfteren aufgefallen, wenn man über einen Star positiv berichtet ist alles in Ordnung. Aber wehe es gibt mal ein paar negative Schlagzeilen, dann hauen die Fans drauf. So scheint es auch bei den Fans von Teenie- Star Justin Bieber zu sein. Die laufen gerade Sturm im Internet gegen den TV Sender ProSieben. Die Fans wittern eine gemeine Hetzkampagne.
Die Fans drohen an den Sender nie wieder einzuschalten. Über Twitter und auch YouTube und auch Facebook, wird sich mächtig aufgeregt und ordentlich geschimpft und beleidigt. Die Wortwahl von einigen ist nicht gerade gut, deshalb werde ich dies hier nicht veröffentlichen.
Grund für die Wut der Fans ist ein Beitrag über Justin Bieber bei ProSieben. Dort sind auch ein paar Promis zu Wort gekommen, die sich über den Teeniestar nicht so gut äußerten. Wohl am schlimmsten für die Fans dürfte sein, dass Justin Bieber mit dem Kinderstar Heintje verglichen wird.
Das die heutige Jugend mit Heintje nichts anfangen kann ist ja wohl klar.
Aber das ist nicht der einzige Star, wo die Fans Hetzkampagnen wittern. Mir fällt da auf die schnelle Menowin Fröhlich ein der „DSDS“ zweite. Auch bei ihm laufen die Fans gegen die ständige negative Darstellung ihres Stars Sturm.
Man kann nur hoffen, dass sich die Fans wieder beruhigen.
Im Fall Justin Bieber lässt übrigens ProSieben folgendes über Twitter wissen. ?Wir wünschen Justin Bieber, dass er nicht weiß, wie seine selbst ernannten Hardcore-Fan twittern.?