Sport Jürgen Klopp an Kölner Uni- „Professor“ Jürgen Klopp motiviert Studenten an der...

Jürgen Klopp an Kölner Uni- „Professor“ Jürgen Klopp motiviert Studenten an der Uni

372
TEILEN
professor-klopp-motiviert-studenten-an-der-uni

Jürgen Klopp an Kölner Uni- „Professor“ Jürgen Klopp motiviert Studenten an der Uni: Statt auf dem Rasen hielt sich Meistertrainer Jürgen Klopp mal in einer Uni auf. Meistertrainer Jürgen Klopp wurde bei einem Besuch an der Sporthochschule Köln von den Studenten wie ein Messias gefeiert und unterhielt seine Zuhörer mit einem launigen Vortrag.

An der uni moderierte der Double-Macher von Borussia Dortmund frei wie ihm der Schnabel bewachsen ist. „Ich brauche kein Powerpoint, weil ich druckreif reden kann.“ Und Klopp war bereit, vor rund 800 Studenten der Deutschen Sporthochschule Köln ein kleines Defizit einzugestehen: „Ich weiß aber auch gar nicht, wie man das Gerät bedient.“


Klopp hat aber ziemlich schnell die Studenten für sich gewonnen. „Ich bin die fleischgewordene Zuversicht. Wenn ich etwas werden konnte, dann kann es jeder.“ Damit hatte er die Lacher auf seiner Seite.

Als Leitmotiv gab Klopp den Studierenden die „maximale Identifikation“ mit: „Was ich mache, das mache ich richtig.“
„Die Vereinsfamilie steht über allem.“ Und als er gefragt wurde, wann er den 1. FC Köln retten würde, reagierte Klopp gewohnt forsch. „Ein Schönheitschirurg würde sagen: Sorry, aber Enthauptungen mache ich nicht.“ Um ernsthaft nachzulegen, dass der FC ein „toller Verein“ mit einem „tollen Stadion“ sei.
Von den Rummel um seine Person war selbst Klopp überrascht.