Sport Jürgen Klinsmann nie wieder Bundesliga – dafür RTL WM Experte

Jürgen Klinsmann nie wieder Bundesliga – dafür RTL WM Experte

387
Teilen

Jürgen Klinsmann werden wir wohl nie wieder als Trainer einer deutschen Mannschaft der Bundesliga sehen. Zumindest schließt er es selbst aus, einem Bericht der „Bild“ zufolge. Naja da gibt es so ein schönes Sprichwort „Sag niemals Nie“, naja im Moment also kein Trainer in der Bundesliga, aber vielleicht…
Die Zeit als Jürgen Klinsmann Trainer beim FC Bayern München war und die schmerzliche Trennung sitzt wohl tief. Zumindest so tief, dass er erst mal einen Trainerposten ausschließt. Aber Jürgen Klinsmann wird uns nicht verloren gehen, denn er wird neben Jürgen Klopp RTL Experte. Bei der WM 2010 wird er die Spiele begleiten und kommentieren. Auch hat Klinsmann keine Probleme seinen Nachfolger Bundestrainer Jogi Löw eventuell zu kritisieren, wenn nötig. Klinsamnn: „Vielleicht kann ich Jogi Tipps geben über Gegner, die ich vorher in anderen WM-Spielen gesehen habe.“
Die Chancen für die Nationalelf den Titel zu holen, schätzt Klinsmann recht hoch ein. „Mit der Mannschaft ist in Südafrika auch der Titel machbar, wenn sie bereit sind, über ihr Limit zu gehen. Sich für den Erfolg komplett hinzugeben. Und das können wir Deutschen einfach.“
Aber bis zur Weltmeisterschaft 2010 ist noch ein bisschen Zeit.
Doch erst einmal schaut die Fußballwelt gespannt auf die Gruppenauslosung zur WM 2010 in Südafrika. Die Auslosung erfolgt am 4.12.2009 um 18.30 Uhr Live im TV (ZDF).