TV und Shows Günther Jauchs – SKL Show vor dem aus?

Günther Jauchs – SKL Show vor dem aus?

460
TEILEN

Der beliebte Moderator Günther Jauch ist irritiert und verärgert.
Grund dafür ist das die beliebte SKL-Show nicht im Fernsehen gezeigt werden darf. Seitdem die Landesmedienanstalt die Sendung als „Glücksspiel“ eingestuft hat, wird diese nun ausschließlich im Internet gezeigt. Wie Günther Jauch in einem Interview mit der Zeitschrift „Frau im Spiegel“ erzählte. Günther Jauch weiter: “ Wenn durch die SKL-Show jemand spielsüchtig geworden ist, soll er mir schreiben oder mich anrufen. Aber so einen Fall wird es nicht geben. Alles absurdes Theater. Diese Medienpolitik ärgert mich. Ich fühle mich wie in einem Tollhaus“. Das ist aber noch nicht alles was Günther Jauch ärgert. Sowohl sein Sender RTL und das ZDF haben ihre Jahresrückblicksendungen auf den 7. Dezember 20.15 Uhr gelegt.“ Wir haben unsere Jahresrückblicksendung schon immer traditionell am 2. Adventswochenende um 20.15 Uhr gesendet“, so Günther Jauch zur „Frau im Spiegel“. Jauch weiter:“ Das ZDF hat jetzt sowohl das Datum seines Rückblickes als auch die Uhrzeit verändert“. Günther Jauch und auch ZDF -Moderator Johannes B. Kerner („Menschen 2008“) sind beide über die Entscheidung der Sendeanstalten nicht glücklich. Beide werben nicht nur um die Gunst der Zuschauer nein auch um die der Gäste. So hat es laut Günther Jauch schon Absagen von Gästen gegeben mit dem Hinweis auf die Konkurrenz. Das ZDF erklärte bereits vor einigen Wochen, dass ihre Jahresrückblicksendung immer am ersten Sonntag im Dezember ausgestrahlt wird. Und dieser fällt nun mal dieses Jahr auf den 7. Dezember.