TV und Shows Giulia in Love: DJ Wolle fühlt sich von Giulia Siegel schwer gedemütigt

Giulia in Love: DJ Wolle fühlt sich von Giulia Siegel schwer gedemütigt

460
Teilen

Ist es nur verletzter Männerstolz, oder warum tritt er jetzt nach? Ich beführchte schon, DJ Wolle ist einer von der Sorte die nicht verlieren können. DJ Wolle schaffte es unter über 800 Bewerbern in die Runde der letzten 20 zu kommen. Ach fand er die Giulia Siegel die ganze Zeit über so toll.
Er stellte sich nicht sonderlich gut an als er sich vor Giulia präsentieren mußte. War sogar von sich überzeugt. Er sei doch ein Frauenschwarm, wo sich mir die Frage stellt an welcher Stelle. Gut aber das ist natürlich wieder einmal Geschmacksache. Frau Siegel war im Prinzip auch nett zu ihm. Sie führte mit ihm auch ein Einzell-Gespräch, was sie mit den Kandidaten machte die sie näher kennenlernen wollte. Doch anscheinend war DJ Wolle dann doch nicht so toll. Er kassierte eine Rose. Er wird sich mit Sicherheit sehr darüber gefreut haben, sah sich schon ein Stück näher am Ziel. Doch Pustekuchen der Schock folgte auf dem Fuß. Nicht die Kandidaten mit der Rose sondern die Kandidaten mit dem Kaktus kamen weiter. Also war hier für DJ Wolle Endstation. Foto und Video aus der Sendung gibt es bestimmt im Internet zum Download.
Das ist eine Sache die für den romantischen DJ Wolle ja nun mal garnicht geht. „Die Rose richtig eingesetzt kann mehr als tausend Worte sagen. Ich fand es respektlos und demütigend, auf diese Art mit unseren Gefühlen zu spielen.“ Jetzt tritt Wolle ersteinmal ordentlich nach. „Mein erster Eindruck von ihr war: Blickfang, lange Beine, aber ohne Ausstrahlung und Sex-Appeal.“ Und weiter: „Sie war überhaupt nicht natürlich. Gar nicht.“
Oh mein Gott was sind die Männer doch leicht gestrickt. Wäre Wolle in die nächste Runde gekommen wäre Giulia Siegel für ihn die tollste und schönste Frau auf Erden gewesen. Doch nun wo er raus ist ist sie natürlich furchtbar. Spätenstens nachdem Giulia Siegel am Dschungelcamp teilgenommen hat, weiß doch jeder wie sie ist. Das die Rose nicht das Symbol der Liebe bei Frau Siegel ist sondern der Kaktus, kann man sich doch denken.
Aber DJ Wolle läßt sich nicht hängen, will jetzt eine eigene Single Party veranstalten. Na vielleicht findet er dort seinen richtigen Deckel.Quelle:express
Weiterführende Artikel zu „Giulia in Love“
>>Die Richtigstellung von DJ Wolle im Exclusiv Interview