TV und Shows Gina Lisa Lohfink und Marc Terenzi haben sich getrennt

Gina Lisa Lohfink und Marc Terenzi haben sich getrennt

386
Teilen

Na das ging ja mal schnell kaum sind sie ein Paar schon sind sie wieder getrennt. Ganze sechs Monate hielt die Beziehung. Kennengelernt haben die beiden sich 2008. Kurz davor trennte sich Terenzi von seiner Frau Sarah Connor. Gemeinsame Urlaube standen auf dem Plan und zeitweise wohnten sie sogar zusammen.
Doch erst hielten sie ihre Beziehung geheim. Kaum machten sie es öffentlich ist es nun schon wieder vorbei. Beide schieben die viele Arbeit als Grund vor.
Der Ex von Sängerin Sarah Connor (29) zu BILD:“Ja, es stimmt, Gina und ich sehen uns nicht mehr. Wir hatten eine wunderbare Zeit. Doch wir haben beide zu viel zu tun, um eine Beziehung führen zu können.“
Gina-Lisa erklärt:“Ich habe aktuell sehr viele Projekte. Am wichtigsten ist mir jetzt meine Familie, die mir immer zur Seite steht.“(bild)
Auch beruflich zogen die beiden am gleichen Strang, drehten sogar ein Horror- Video. Doch nun scheint es sich ausgegruselt zu haben.
Terenzi:“Die Beziehung zu Gina war immer etwas ganz Besonderes. Aber wir haben uns nie viel versprochen, haben nie gesagt, wie lange das mit uns gehen soll.“(bild)
Zukünftig wollen beide wieder mehr arbeiten. Gina Lisa sucht demnächst eine neue Freundin oder Freund auf ProSieben und Marc möchte als Filmemacher durchstarten.
Die ganzen Erklärungen von den beiden klingen eher wie du warst gerade da also werden wir ein Paar. So wie ein Lückenersatz, weil niemand anderes da ist. Da ist nirgends von Liebe die Rede , klar das das nichts werden konnte. Anscheinend wollten beide nur Spass haben. Bilder und Videos von Marc Terenzi und Gina Lisa Lohfink findet ihr im Internet zum Download.