TV und Shows Germanys next Topmodel: Zwei Mädchen flogen RAUS- Auf nach New York

Germanys next Topmodel: Zwei Mädchen flogen RAUS- Auf nach New York

261
Teilen

Germanys next Topmodel: Zwei Mädchen flogen RAUS: Wer schon einmal ?Germanys next Topmodel? gesehen hat, weiß das neben dem Modeln selbst auch die Englische Sprache sehr wichtig ist. Doch nicht alle Mädchen beherrschen sie. Das sollte auch einigen zum Verhängnis werden.
Nachdem Aline bereits vorzeitig wegen schwänzen der Schule, aus dem Projekt Topmodel ausscheiden mußte, ging es mit dem Rest der Möchtegernmodels, ab nach Kapstadt. Man muß sagen, in dieser Staffel, fackelt Heidi Klum nicht lange. Sofort mußten die Mädchen zu einem echten Casting gehen. Eigentlich sind sie für den großen Laufsteg noch garnicht fit genug. Die größten Schwierigkeiten hatte wieder einmal Lena. Da der Kunde nur Englisch mit den Mädchen sprach, stand Lena nur da und wußte nicht was er von ihr wollte. Im Prinzip war wahrscheinlich, dass der Punkt für ihr Ausscheiden. Lena war nicht das erste mal verpeilt. Irgendwie hat man bei ihr immer das Gefühl sie weiß garnicht, was sie macht. Wenn sie eine Anweisung bekommt, weiß man das sie die nicht umsetzen kann.
Beim Casting entschied sich der Kunde, dann sogar für 4 der Mädchen. Naja bei der Show lief es relativ gut. Es gab da mal ein kleines Problem, weil zwei der Mädchen nicht wußten, wer nun zuerst laufen muß, aber ansonsten haben die es schon gut gemacht.
Auch beim Fotoshooting war Lena keine Leuchte. Das Fotoshooting machte diesmal Jury- Mitglied Schuller selbst. Nachdem das beim Laufband und dem schön schauen nicht so recht klappen wollte, gab es diesmal etwas anderes. Doch es sah nicht weniger schwierig aus. Also, diesmal hieß es abhängen und schön aussehen. Was nicht jeden gelang. Bereits nach wenigen Sekunden gab es die ersten Tränen.
Eine Überraschung gab es für die Mädchen auch. Die Gewinner aus den letzten vier Staffeln, besuchten die Mädchen der fünften Staffel mal und gaben auch ein paar Ratschläge.
Dann hieß es für alle 17 Kandidaten ab nach New York, dort gab es dann die Entscheidung wer eine Runde weiterkommt.
Rausgeflogen sind letztendlich Lena und Petra. Lena wahrscheinlich wegen dem Englisch und Petra hat sich zuwenig weiterentwickelt, obwohl sie schon Modelerfahrung hat.
Wir werden sehen, wie sich die Mädchen nächste Woche so anstellen.