TV und Shows Germany?s Next Topmodel: Nun ist Steffi raus !

Germany?s Next Topmodel: Nun ist Steffi raus !

412
Teilen

„Germany?s Next Topmodel“ wurde für die Mädchen eine sportliche Sache, wo sie ihre Kraft in den Armen unter beweis stellen mußten.
Die Aufgabe diesmal „Pole Dancing“. Bedeutet sich elegant an einer Stange räkeln und dabei noch super rüberkommen, dass es schöne Bilder gibt. Die Mädchen hatten einige Tage Zeit um dafür zu üben. Eigentlich hatten alle recht viel Spass. Nur Katrina fand die Sache mächtig schwierig und es floßen mal wieder Tränen. Nach einem Gespräch mit Heidi Klum, sie solle sich etwas mehr bemühen; klappte es dann auch. Sara hatte auch so ihre bedenken. Ihr war das ganze doch etwas zu offenherzig. Paßte nicht so recht in ihre Welt. Aber auch sie machte weiter und gab alles. Beim Foto-Shooting gaben die Mädchen alles und wurden von Heidi sehr gelobt. Sie war sehr, sehr zufrieden. Außerdem durften sich die Mädchen mal wieder zu einem Casting aufmachen. Die Desingerin gab klare Anweisung wie die Mädchen sich vorstellen sollen. Sie sollten Posen und die Designerin anmachen. Irgendwie war das warscheinlich zuviel für Ira, Jessica, Katrina , denn sie machten nicht das was sie sollten. Stolzierten rum und waren sich seiner Sache sehr sicher, dass sie es perfekt gemacht haben. Aber der Knall folgte auf dem Fuß, Rolf Scheider kam zu den Mädchen und meckerte erste einmal rum. Sie seinen so schlecht haben die Aufgabe nicht verstanden. Die doch so klar gestellt wurde und so einfach war. Rolf führte den anderen Mädchen vor wie sie sich bewegen sollten. Das fanden die drei anderen natürlich gar nicht nett. Fühlten sich benachteiligt und zickten wieder mal rum. Genommen hat Schlußendlich nicht nur ein Mädchen, alle fünf Favoriten durften mit auf den Laufsteg. Was für sie natürlich super war für eine große Designerin in New York zu laufen. Auch hier gab es für Mandy, Sara, Marie, Maria und Larissa viel Lob und Peyman der zur Show anwesend war, war begeistert. Dann nahte wie immer die Entscheidung was diesmal Heidi Klum und der Jury sicherlich sehr schwer fallen wird, da alle Mädchen sehr gut waren, Und keine so sehr negativ rausgestochen hat. Bevor es diesmal ernst wurde mußten die Mädchen nochmal vor der Jury ihr laufen zeigen. Diesmal war die Jury recht sparsam mit Kritik. Außer bei Steffi, sie fiel laut Heidi Klum nur durch ihren schönen Körper auf , aber leider nur durch ihren Körper. Es war einfach zu wenig. Es fehlte Steffi an Ausstrahlung und es gab nie eine Überraschung bei den Fotos. Und die Jury ist der Meinung das die Zeit nicht ausreicht um an ihren Schwächen zu arbeiten. Leider ist hier Schluß für Steffi und der Traum vom Topmodel ist ersteinmal für sie hier vorbei.