TV und Shows Germany´s next Topmodel 2013: Jessika fliegt raus- Mädchen gehen in den Knast-...

Germany´s next Topmodel 2013: Jessika fliegt raus- Mädchen gehen in den Knast- Anklage Mord

823
Teilen
Episode 5 von Germany´s next Topmodel 2013
Episode 5 von Germany´s next Topmodel 2013

Germany´s next Topmodel 2013: Jessika fliegt raus- Mädchen gehen in den Knast- Anklage Mord: In dieser Episode stand bei „Germany´s next Topmodel “ alles im Zeichen der Schauspielerei. Denn für ein Model ist nicht nur ein Fotoshooting wichtig sonder auch Werbespots. „Mit Werbespots kann man unheimlich viel Geld verdienen – also ich mache einige pro Jahr und das rentiert sich wirklich“, so Heidi Klum in der Folge von „Germany´s next Topmodel“ 2013. Also werden die Mädchen darauf vorbereitet.

Episode 5 von Germany´s next Topmodel 2013
Episode 5 von Germany´s next Topmodel 2013

„Prison Break“-Star Peter Stromare lässt bei den Mädchen die Handschellen klicken. Verbrecherfotos werden gemacht, Gittertüren fallen ins Schloss. Die Anklage ist eindeutig: Mord.

GNTM im Knast - Anklage Mord
GNTM im Knast – Anklage Mord

Eine schwierige Aufgabe für die Mädchen aber einige haben diese Aufgabe sehr gut erledigt und waren sehr überzeugend.
Auch gab es in dieser Folge ein Wiedersehen mit Thomas Rath. Er lässt die angehenden Model seine neuen Kleider präsentierten. Doch nicht alles läuft glatt. Ob es Unwissenheit ist oder einfach nicht nachgedacht. Keine Ahnung. Einige Mädchen setzen sich kurz vor der Entscheidungsshow mit den Klamotten hin und das gefällt Thomas Rath überhaupt nicht.

Thomas Rath ist sauer auf die Mädchen
Thomas Rath ist sauer auf die Mädchen

Noch schlimmer ist sie tun es immer wieder. Thomas Rath platzt der Kragen. Das gibt’s doch nicht! Gerade hat er es ihnen gesagt, da sitzen die Mädchen schon wieder. Die Kleider müssen immer wieder ausgezogen werden, denn Falten sind nicht schön.

Natürlich darf auch der übliche Zickenkrieg nicht fehlen. Christine beschwert sich, dass sie nicht das schönste Kleid bekommen hat. „Ich weiß, dass ich nicht die Dünnste hier bin“, „Dann hatte ich das goldene an – und das war mir zu groß“ und „Jetzt hatte Luise das goldene Kleid an – und ihr passt es“. Blöd allerdings, dass angesprochene „GNTM 2013“-Kandidatin Luise (18) direkt hinter Christine stand und mit einem leicht fassungslosen „That was not nice“ reagierte, dem noch ein „Christine, das war richtig dumm von dir“ folgen sollte.

Später erklärte das Lästeropfer den Hintergrund des bitterbösen Streitfalls: „Weil es so rüberkam, ich wäre genauso dick oder ich wäre dick oder so.“ Tja, beim Thema dick, dünn oder dazwischen lassen auch Nachwuchsmodels nicht mit sich spaßen, soviel steht fest. Das angesprochene „Germany´s next Topmodel 2013“-Girl regierte nach der Kritik von gleich mehreren Kolleginnen frustriert: „Ich sage nie mehr was.“

Jessika fliegt raus
Jessika fliegt raus

Fotos: © Oliver S. – ProSieben

Diese Woche stehen fünf Kandidatinnen von „Germany’s next Topmodel 2013“ am Entscheidungstag auf der Kippe – doch nur vier kommen eine Runde weiter. Jessika (16) erhält am Ende bei der „GNTM 2013 Film Edition“ keine DVD und muss leider nach Hause fahren.