Sport Fußball WM 2010: Schock für deutsche Nationalmannschaft-WM Endrunde ohne Michael Ballack-endgültiges WM-Aus...

Fußball WM 2010: Schock für deutsche Nationalmannschaft-WM Endrunde ohne Michael Ballack-endgültiges WM-Aus für Michael Ballack

265
Teilen

Fußball WM 2010: Schock für deutsche Nationalmannschaft-WM Endrunde ohne Michael Ballack-endgültiges WM-Aus für Michael Ballack: Nach dem Foul von Kevin Boateng gegen Michael Ballack im englischen FA-Cup-Endspiel mußte der Kapitän der deutschen Fußball Nationalmannschaft bereits zum Ende der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. Wenn man die Bilder von dem Foul von Boateng an Ballack gesehen hat, konnte man schon von einem absichtlichen Foul sprechen.
Kevin Prince Boateng nahm eine Verletzung von Michael Ballack billigend in Kauf und sah dafür nur die Gelbe Karte. Doch es war nicht das erste mal, dass Kevin Boateng auf dem Platz negativ aufgefallen war. Nun ging das zittern um Michael Ballack los und das war auch berechtigt, denn einen Mannschaftskapitän kann man nicht so schnell ersetzen.
Doch noch am Samstag sah es so aus, das Michael Ballack mit zur Endrunde der Fußball WM 2010 nach Südafrika reisen würde und für Deutschland spielen kann. Doch heute kam die Nachricht von dem WM-Aus für Michael Ballack. Wie der DFB mitteilte stellte sich die Diagnose Innenbandriss und einen Teilriss der Syndesmose im rechten Sprunggelenk welche sich Michael Ballack bei dem rüden Foul von Kevin Boateng heraus.
Der Bundestrainer der Fußball Nationalmannschaft Jogi Löw betonte vor der Verletzung von Michael Ballack, das der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft ein „Schlüsselspieler und wichtige Stütze“ der Mannschaft sei. Wer soll nun die Rolle von Michael Ballack bei der WM 2010 in Südafrika übernehmen? Sicherlich werden viele Spieler der deutschen Nationalmannschaft von der Nachricht des WM-Aus von Ballack ersteinmal geschockt sein. Aber die Spieler der deutschen Nationalmannschaft werden hoffentlich bei der WM in Südafrika über sich hinaus wachsen und zeigen (so bitter es auch klingt) das sie für Michael Ballack spielen. Vielleicht wird ja auch der Bremer Torsten Frings nachnominiert.
Michael Ballack wird vermutlich erst wieder in acht Wochen trainieren können.