Sport Fußball EM 2012: Ergebnisse Gruppe D- Vorrunde- Frankreich holt nur einen Punkt

Fußball EM 2012: Ergebnisse Gruppe D- Vorrunde- Frankreich holt nur einen Punkt

234
TEILEN

Fußball EM 2012: Ergebnisse Gruppe D- Vorrunde- Frankreich holt nur einen Punkt: Gestern nun startete Frankreich und England in die Fußball EM 2012. Doch was beide Mannschaften zeigte naja man hätte mehr erwartet. Letztlich holten beide nur einen Punkt. Der Beginn der Partie war eher etwas schleppend. England wartete ab.

Frankreich hatte zwar mehr raum aber das Tor letztlich gelang England. Gerrard bringt den Ball nach einem Freistoß in den Strafraum. In der Mitte setzt sich Lescott durch und befördert den Ball wuchtig in die Maschen zum 1:0 für England.
Die Führung währte jedoch nur kurz. In der 39. Minute versucht es Nasri mit einem Distanzschuss und krachte den Ball ins Tor. In der zweiten Halbzeit lief es ähnlich. Frankreich hatte zwar wirklich gute Chancen aber umsetzen konnten sie keine mehr. So blieb es beim 1:1.

Ukraine- Schweden

Die zweite Partie gestern fand zwischen dem Co- Gastgeber und Schweden statt. Zu Beginn war nicht viel los. Erst in der 17. Minute hatte Schweden eine Chance die aber nicht genutzt wurde. Doch dann kam die Ukraine immer besser ins Spiel und machte auf Tempo. Es entwickelte sich eine gute Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Die Gastgeber erhielten dann in der 52. Minute durch einen Treffer von Ibrahimovic einen Dämpfer. In der 55. Minute gab es dann durch Shevchenko den Ausgleich. Und nur 6 Minuten später krachte Shevchenko erneut den Ball ins Tor. Die Schweden konnten ihrerseits das Ergebnis trotz mehrerer guter Chancen in der Schlussphase nicht mehr umdrehen.

Ergebnisse Gruppe D Vorrunde

Frankreich – England 1:1 (1:1)
Ukraine- Schweden 2:1 (0:0)

Tabelle der Gruppe D

1. Ukraine 3
2. England 1
Frankreich 1
4. Schweden 0