Sport Fußball: Deutschland schlägt Italien

Fußball: Deutschland schlägt Italien

416
Teilen
Fußball
Fußball

Fußball: Deutschland schlägt Italien: Nach der schlechten Leistung der Nationalmannschaft gegen England gab es nun gegen Italien wieder einen Lichtblick. Deutschland schlägt Italien mit 4:1.

Angeführt vom endlich wieder jubelnden WM-Helden Mario Götze hat die deutsche Nationalmannschaft mit dem 4:1-Sieg gegen Angstgegner Italien ein Ausrufezeichen gesetzt.

Im Duell der viermaligen Weltmeister erzielten Toni Kroos, Mario Götze, Jonas Hector und Mesut Özil die Treffer für Deutschland, für die Gäste war Stephan El Shaarawy erfolgreich.

Am 17. Mai benennt Löw seinen vorläufigen Kader für die EURO in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli).