Sport Fußball Bundesliga: Gladbach fegt Wolfsburg vom Platz mit 4:1 und holt vorläufige...

Fußball Bundesliga: Gladbach fegt Wolfsburg vom Platz mit 4:1 und holt vorläufige Tabellenspitze

259
TEILEN

Fußball Bundesliga: Gladbach fegt Wolfsburg vom Platz mit 4:1 und holt vorläufige Tabellenspitze- Ergebnis- Freitagspiel- Spielplan: Unglaublich noch in der alten Saison musste Gladbach um den Abstieg kämpfen und nun am 3. Spieltag steht Borussia Mönchengladbach sogar, wenn auch nur vorläufig, an Platz eins der Tabelle.
Borussia Mönchengladbach hat den VfL Wolfsburg im Freitagsspiel des 3. Spieltags der Fußball Bundesliga mit 4:1 (3:1) geschlagen. Die Partie im Mönchengladbacher Stadion im Borussia-Park startete für beide Teams verhalten. Im Spiel um die Tabellenspitze wollte keine Seite zu viel riskieren. Bereits nach zwölf Minuten besannen sich die Gäste aber und gingen zum Angriff über. Hasebe zog nach einem Pass von Träsch aus 15 Metern ab und netzte zur 1:0-Führung ein. Die Antwort der Hausherren ließ nicht lange auf sich warten, Reus glich in der 15. Minute nach einer Vorlage von Bobadilla zum 1:1 aus. Nach einem Foul an Reus trat Daems in der 32. Minute zum Elfmeter an und verwandelte sicher zum 2:1. Kurz vor Halbzeitpfiff legte Bobadilla mit dem 3:1 per Kopfball nach (45.). Perfekt wurde der Sieg der Borussia in der 67. Minute mit dem 4:1-Treffer von Reus nach einer Vorlage von Arango.
Gladbach hat völlig verdient gegen Wolfsburg gewonnen. Wie Felix Magath so schön sagt Wolfsburg hat nur 15 Minuten gut gespielt. Da ist leider wenig hinzuzufügen. Am heutigen Samstag stehen sechs weitere Spiele auf dem Spielplan der Fußball Bundesliga.

Freitagspiel

Borussia Mönchengladbach- VfL Wolfsburg 4:1 (3:1)

Samstagspiele

Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg
FC Bayern München – Hamburger SV
SV Werder Bremen – SC Freiburg
VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen
FC Augsburg – 1899 Hoffenheim
1. FC Köln – 1. FC Kaiserslautern