Sport Fußball Bundesliga Ergebnisse 31. Spieltag Wolfsburg schlägt Köln mit 4:1

Fußball Bundesliga Ergebnisse 31. Spieltag Wolfsburg schlägt Köln mit 4:1

207
TEILEN

Fußball Bundesliga Ergebnisse 31. Spieltag Wolfsburg schlägt Köln mit 4:1: Am 31. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga haben sich am Sonntagabend der 1. FC Nürnberg und der 1. FSV Mainz 05 mit einem 0:0-Unentschieden getrennt. Mainz war die bessere Mannschaft in dem eher doch dürftigen Spiel. So kann Nürnberg noch froh sein wenigstens einen Punkt gerettet zu haben. Nürnberg ist trotzdem noch im Rennen um einen Platz in der Europa League.
Wolfsburg konnte heute einen klaren Sieg gegen Köln feiern. Hochverdient gewinnt Wolfsburg und beschert damit Felix Magath die ersten drei Punkte im neuen Club. Man kann kurz und knapp sagen das Mandzukic (14., 39.) der Mann der ersten Halbzeit war und Dejagah(58., 88.) der Mann der zweiten. Köln versuchte zwar noch alles aber es war zu wenig. In der 40. Minute gelang Freis der Anschlusstreffer aber dabei sollte es dann auch bleiben.

Ergebnisse 31. Spieltag im Überblick

SC Freiburg – Hannover 96 1:3 (0:2)
FC St. Pauli – SV Werder Bremen 1:3 (1:0)
Eintracht Frankfurt – FC Bayern München 1:1 (0:0)
FC Schalke 04 – 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:1)
Bayer Leverkusen – 1899 Hoffenheim 2:1 (1:1)
VfB Stuttgart – Hamburger SV 3:0 (1:0)
Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund 1:0 (1:0)
VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 4:1 (2:1)
1. FC Nürnberg – 1. FSV Mainz 05 0:0 (0:0)

Tabelle der Fußball Bundesliga nach dem 31. Spieltag

1. Borussia Dortmund 69
2. Bayer Leverkusen 64
3. Hannover 96 57
4. FC Bayern München 56
5. 1. FSV Mainz 05 49
6. 1. FC Nürnberg 47
7. Hamburger SV 43
8. SC Freiburg 41
9. 1899 Hoffenheim 40
10. FC Schalke 04 40
11. SV Werder Bremen 38
12. 1. FC Kaiserslautern 37
13. VfB Stuttgart 36
14. 1. FC Köln 35
15. Eintracht Frankfurt 34
16. VfL Wolfsburg 32
17. Borussia Mönchengladbach 29
18. FC St. Pauli 29