Sport Fußball Bundesliga Ergebnisse 3. Spieltag-Debakel für Gladbach-Bayern Bremen Remis

Fußball Bundesliga Ergebnisse 3. Spieltag-Debakel für Gladbach-Bayern Bremen Remis

321
Teilen

Fußball Bundesliga Ergebnisse 3. Spieltag Spiele am Samstag-Debakel für Gladbach-Bayern Bremen Remis: Am, heutigen Samstag standen im Rahmen des 3. Spieltages der Bundesliga weitere sechs Spiele auf dem Spielplan. Dabei kam es auch zu dem Top-Spiel zwischen Bayern München und Werder Bremen. Bereits gestern wurde der 3.Spieltag der Fußball Bundesliga mit dem Spiel Hoffenheim Schalke 04 eröffnet. Hoffenheim konnte gegen Schalke mit 2:0 gewinnen. Ein denkbar schlechter Start in die Bundesliga Saison 10/11 für Schalke 04.
Heute spielte Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg. Nach einer torlosen ersten Halbzeit konnte in der zweiten Halbzeit Shahin (50.Minute) und Kagawa in der 67.Minute die Tore für Dortmund erzielen. Mit dem 2:0 Erfolg von Dortmund über Wolfsburg hält Dortmund Kurs auf die Tabellenspitze. Der Hamburger SV spielte gegen Nürnberg. Nach einer ebenfalls torlosen ersten Halbzeit trennte sich der HSV von Nürnberg mit 1:1 unentschieden.
Borussia Mönchengladbach empfing die Eintracht aus Frankfurt. Nach dem 6:3 Erfolg für Gladbach vor zwei Wochen gegen Leverkusen sollte eigentlich Gladbach als Favorit in das Spiele gegen Frankfurt gehen. Doch es kam alles anders. In der 1.Halbzeit enttäuschte Gladbach und so kam es nicht von ungefähr, dass die Gäste aus Frankfurt zur Halbzeit mit 2:0 vorn lagen. Die Tore für die Eintracht erzielten Köhler in der 24. Minute und Gekas in der 35.Minute. In der zweiten Halbzeit zeigte Gladbach auch nicht den willen das Spiel noch zu drehen, und Frankfurt besserte ihr Torverhältnis auf. In der 51.Minute konnte P. Ochs das 3:0 für die Eintracht erzielen, und in der 64.Minute war Gekas wieder zur Stelle und erzielte das 4:0 für Frankfurt. Das 4:0 war auch gleichzeitig der Endstand in dem Spiel Gladbach Frankfurt. Weiter spielten am Nachmittag Hannover96-Bayer Leverkusen 2:2 und der SC Freiburg konnte sich mit 2:1 gegen den VfB Stuttgart durchsetzen.
In dem Abend Spiel am heutigen Samstag empfing der deutsche Rekordmeister Bayern München die Elf von Werder Bremen. Bayern München startete als bessere Mannschaft in die erste Halbzeit mit mehr Spielanteilen als Bremen. Doch auch wie im letzten Bundesliga Spiel der Bayern konnte die Elf von Trainer Louis van Gaal aus den größeren Spielanteilen nur wenige Torchancen sich erarbeiten. Doch Bayern hätte durchaus zur Halbzeit hinten liegen können, nach einem Schuss von M. Marin rettete Bayerns Keeper Butt und je einmal rettete die Latte und der Pfosten die Bayern vor dem Rückstand zur Halbzeit. Auch in der zweiten Halbzeit hatte Bayern München die meisten Spielanteile, jedoch sorgte Bremen mit ihren Kontern immer für Gefahr in der gegnerischen Hälfte. Am Ende blieb es bei einem torlosen Remis welches auch völlig in Ordnung geht.
Ergebnisse 3.Spieltag Fußball Bundesliga Freitag und Samstagsspiele in der Übersicht
Freitagspiel
1899 Hoffenheim – Schalke 04 2:0 (1:0)
Spiele am Samstag
Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
Hamburger SV – Nürnberg 1:1 (0:0)
Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt 0:4 (0:2)
Freiburg – VfB Stuttgart 2:1 (0:1)
Hannover 96 – Bayer Leverkusen 2:2 (1:0)
Bayern München – Werder Bremen 0:0 (0:0)

Tabelle 3.Spieltag Fußball Bundesliga nach den Spielen am Samstag
1. 1899 Hoffenheim 9
2. Hamburger SV 7
3. Hannover 96 7
4. 1. FC Kaiserslautern 6
5. 1. FSV Mainz 05 6
6. Borussia Dortmund 6
7. SC Freiburg 6
8. Borussia Mönchengladbach 4
9. Bayer Leverkusen 4
10. SV Werder Bremen 4
11. FC Bayern München 4
12. Eintracht Frankfurt 3
13. FC St. Pauli 3
14. 1. FC Nürnberg 2
15. VfL Wolfsburg 0
16. 1. FC Köln 0
17. FC Schalke 04 0
18. VfB Stuttgart 0
Am morgigen Sonntag wird der 3.Spieltag der Fußball Bundesliga mit den Spielen FSV Mainz 05 – 1. FC Kaiserslautern und 1. FC Köln – FC St. Pauli abgeschlossen.