Sport Fußball Bundesliga: Ergebnis 14. Spieltag Dortmund lässt wichtige Punkte liegen- Gespenstische Stille...

Fußball Bundesliga: Ergebnis 14. Spieltag Dortmund lässt wichtige Punkte liegen- Gespenstische Stille im Stadion

188
TEILEN

Fußball Bundesliga: Ergebnis 14. Spieltag Dortmund lässt wichtige Punkte liegen- Gespenstische Stille im Stadion: Es war angekündigt, doch als man es sah war es doch noch einmal was ganz anderes. Zwölf Minuten und zwölf Sekunden lang war es zu Beginn der 14. Spieltages in allen Stadien der 1. und 2. Bundesliga still. Die Fans schwiegen zunächst aus Protest gegen das geplante Sicherheitskonzept im deutschen Fußball und sorgten so für eine gespenstische Stimmung.

Danach feuerten die Fans wieder ihre Mannschaften an. Borussia Dortmund ließ gegen Aufsteiger Düsseldorf zwei wichtige Punkte liegen. Was vielleicht noch schlimmer wiegt die Partie ging verdient 1:1 auseinander. Das Tor der Borussen ging noch recht leicht von der Hand. Doch Düsseldorf ließ nicht nach und schoss verdient den Ausgleich.

Somit gelang es nicht den Rückstand von 9 Punkten auf den Tabellenführenden Bayern München auf sechs zu verkürzen. Nun hat heute Bayern München die Chance die Führung auf 11 Zähler auszubauen.

Auch der dritte der Tabelle Schalke 04 verlor gegen den HSV mit 3:1 und bleibt damit auf Platz drei der Tabelle.

Ergebnisse 14. Spieltag Dienstagspiele im Überblick

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf 1:1 (1:0)
Hannover 96 – SpVgg Greuther Fürth 2:0 (1:0)
Hamburger SV – FC Schalke 04 3:1 (0:0)
Eintracht Frankfurt – 1. FSV Mainz 05 1:3 (0:2)

Am heutigen Mittwoch stehen fünf weitere Partien des 14. Spieltages der Fußball Bundesliga an.