Sport Fußball Bundesliga alle Ergebnisse 29. Spieltag-Leverkusen gewinnt und hält Meisterschaft offen

Fußball Bundesliga alle Ergebnisse 29. Spieltag-Leverkusen gewinnt und hält Meisterschaft offen

256
TEILEN

Fußball Bundesliga alle Ergebnisse 29. Spieltag-Leverkusen gewinnt und hält Meisterschaft offen: Am heutigen Sonntag wurde der 29. Spieltag der Fußball Bundesliga mit den Partien Mönchengladbach- Köln und Leverkusen- St. Pauli abgeschlossen werden.
Der heutige Sonntag könnte für die laufende Meisterschaft durchaus interessant werden. Dortmund patzte gestern gegen Hamburg und holte nur einen Punkt. Sollte Leverkusen heute gegen St. Pauli gewinnen wird es an der Tabellenspitze noch einmal spannend. Leverkusen würde dann bis auf fünf Punkte an Dortmund rankommen- gesetz den fall Bayer Leverkusen gewinnt.
Mönchengladbach- Köln: Mit sage und schreibe 3:0 geht Mönchengladbach in die Halbzeitpause. Eine klasse Vorstellung des Tabellenletzten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten lief das Spiel fast nur auf ein Tor- das Köln- Tor. Arango schoss Gladbach in der 29. Minute in Führung. Reus konnte durch seinen Doppelschlag (34. und 39. Minute) zu 3:0 führen. In der 2. Halbzeit legte Köln noch mal richtig los was Novakovic in der 50. Minute im Anschlusstreffer zeigte. Doch Gladbach legte nach und Daems (65.) und Nordveit (67.) machten den Sack zu. Schön zu sehen, dass sich Gladbach noch nicht aufgegeben hat.
Leverkusen- St. Pauli: Zu Beginn der Partie spielte St. Pauli gut aber nach und nach und nach setzte sich immer mehr Bayer Leverkusen durch. Dennoch verpasste der Tabellenzweite in der ersten Halbzeit ein Tor zu machen. In der 2. Halbzeit konnte St. Pauli durch Takyi in der 58. Minute in Führung gehen. In der 66. Minute konnte Kießling den Anschlusstreffer erzielen. Den Führungstreffer gelang dann Bender in der 77. Minute für Leverkusen. So blieb es dann auch Leverkusen gewinnt und hält die Meisterschaft noch spannend.

Alle Ergebnisse 29. Spieltag im Überblick:

Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen 1:1 (0:0)
1. FC Nürnberg – FC Bayern München 1:1 (0:1)
Hannover 96 – 1. FSV Mainz 05 2:0 (1:0)

SC Freiburg – 1899 Hoffenheim 3:2 (1:2)
Hamburger SV – Borussia Dortmund 1:1 (1:0)
FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)

VfB Stuttgart – 1. FC Kaiserslautern 2:4 (2:1)
Mönchengladbach– Köln 5:1 (3:0)
Bayer Leverkusen– St. Pauli 2:1 (0:0)

Tabelle der Fußball Bundesliga nach dem 29. Spieltag

1. Borussia Dortmund 66
2. Bayer Leverkusen 61
3. Hannover 96 53
4. FC Bayern München 52
5. 1. FSV Mainz 05 45
6. 1. FC Nürnberg 43
7. Hamburger SV 42
8. SC Freiburg 41
9. FC Schalke 04 39
10. 1899 Hoffenheim 37
11. 1. FC Köln 35
12. 1. FC Kaiserslautern 34
13. SV Werder Bremen 34
14. Eintracht Frankfurt 33
15. VfB Stuttgart 30
16. VfL Wolfsburg 28
17. FC St. Pauli 28
18. Borussia Mönchengladbach 26