Sport Fußball Bundesliga 33. Spieltag Spielplan- Abstiegskampf ist eröffnet

Fußball Bundesliga 33. Spieltag Spielplan- Abstiegskampf ist eröffnet

242
TEILEN

Fußball Bundesliga 33. Spieltag Spielplan- Abstiegskampf ist eröffnet: In der 1. Fußball-Bundesliga finden am Samstag alle neun Begegnungen des 33. Spieltages zeitgleich statt. Nachdem sich Borussia Dortmund bereits am letzten Spieltag die Meisterschaft sichern konnte, ist nun vor allem der Kampf gegen den Abstieg und um die internationalen Plätze interessant. So empfängt Eintracht Frankfurt den 1. FC Köln. Frankfurt-Trainer Christoph Daum fordert von seiner Mannschaft dabei vollen Einsatz:
„Wenn man das Tabellenbild sieht, dann gehen bei uns jetzt alle Alarmglocken an. Da muss nun der Letzte kapiert haben, dass es jetzt Überlebenskampf pur ist.“ Frankfurt liegt momentan auf einem Relegationsplatz und hat lediglich zwei Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz. Mit einem Sieg allerdings könnte man bis auf einen Platz an den 1. FC Köln heranrücken, der dann ebenfalls noch einmal in akute Abstiegsgefahr käme. Zusätzliche Brisanz erhält das Spiel durch die Tatsache, dass Daum von 1986 bis 1990 und von 2006 bis 2009 als Trainer beim 1. FC Köln aktiv war. Für St. Pauli und Gladbach wird es heute um den Abstieg gehen.

Alle Spiele im Überblick

1. FC Nürnberg- 1899 Hoffenheim
Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg
Eintracht Frankfurt- 1. FC Köln

SV Werder Bremen – Borussia Dortmund
FC Schalke 04- 1. FSV Mainz 05
Bayer Leverkusen- Hamburger SV

VfB Stuttgart – Hannover 96
VfL Wolfsburg – 1. FC Kaiserslautern
FC St. Pauli – FC Bayern München