Sport Fußball Bundesliga 11/12: Dortmund verteidigt Meistertitel-Ergebnisse 32. Spieltag

Fußball Bundesliga 11/12: Dortmund verteidigt Meistertitel-Ergebnisse 32. Spieltag

227
TEILEN
der-bvb-ist-meister

Borussia Dortmund ist deutscher Meister-Alle Ergebnisse 32. Spieltag Fußball Bundesliga: Borussia Dortmund hat es geschafft und den Meistertitel erfolgreich verteidigt. Bereits am 32. Spieltag hat Borussia Dortmund alles perfekt gemacht. Die Meisterschale ist ihnen nicht mehr zu nehmen.

Borussia Dortmund hat sich mit einem 2:0 (1:0) -Sieg gegen Borussia Mönchengladbach die deutsche Meisterschaft vorzeitig gesichert.


Bayern München sorgte kurzeitig mit dem späten 2:1 (0:0) Erfolg gegen Bremen am Nachmittag noch einmal richtig für Spannung. Nun musste Dortmund die Sache Meisterschale selbst in die Hand nehmen. Und dies taten sie auch.
Die zweitplatzierten Bayern können trotz ihres 2:1-Sieges in Bremen den BVB an den verbliebenen zwei Spieltagen der Saison nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängen.

Während an der Spitze der Tabelle alles klar ist sieht es im Abstiegskampf anders aus. Der jetzt sicher abgestiegene 1. FC Kaiserslautern gewann mit 2:1 (2:0) im Olympiastadion – nach 21 sieglosen Begegnungen. Der Rückstand der Hertha auf den Nichtabstiegsplatz 15 beträgt jetzt fünf Punkte. Auf dem Relegationsplatz verharrt der 1. FC Köln. Das 1:1 daheim gegen den VfB Stuttgart half nicht weiter. Sollte der FC Augsburg am Sonntag gegen Schalke gewinnen, wären sie durch. Der HSV spielte gegen Nürnberg nur unentschieden. Dieser Punkt stellt allerdings zumindest sicher, dass der noch nie aus der Bundesliga abgestiegene HSV zumindest nicht mehr direkt absteigen kann.
Es bleibt also spannend die letzten zwei Spieltage.

Ergebnisse 32. Spieltag der Fußball Bundesliga

1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
1. FC Köln – VfB Stuttgart 1:1 (0:0)
Hertha BSC – 1. FC Kaiserslautern 1:2 (0:2)

1. FC Nürnberg – Hamburger SV 1:1 (0:0)
SV Werder Bremen – FC Bayern München 1:2 (0:0)
1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)

Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach 2:0 (1:0)
FC Augsburg – FC Schalke 04 1:1 (1:1)
Hannover 96 – SC Freiburg 0:0 (0:0)

Tabelle nach dem 32. Spieltag /Samstagspiele

1. Borussia Dortmund 75
2. FC Bayern München 67
3. FC Schalke 04 58
4. Borussia Mönchengladbach 56
5. VfB Stuttgart 50
6. Bayer Leverkusen 48
7. Hannover 96 45
8. SV Werder Bremen 42
9. 1899 Hoffenheim 41
10. VfL Wolfsburg 41
11. 1. FC Nürnberg 39
12. 1. FSV Mainz 05 38
13. SC Freiburg 37
14. Hamburger SV 35
15. FC Augsburg 34
16. 1. FC Köln 30
17. Hertha BSC 28
18. 1. FC Kaiserslautern 23