Sport Frauen- Fußball WM 2011: USA und Japan stehen im Finale- Halbfinale- Ergebnisse

Frauen- Fußball WM 2011: USA und Japan stehen im Finale- Halbfinale- Ergebnisse

222
TEILEN

Frauen- Fußball WM 2011: USA und Japan stehen im Finale- Halbfinale- Ergebnisse:
Im ersten Halbfinale der Frauenfußball-WM haben die US-Amerikanerinnen Gegner Frankreich mit 3:1 (1:0) besiegt und ziehen damit ins Finale ein. In der ersten Hälfte gingen die USA durch Lauren Cheney (9.) früh in Führung, die Französinnen vergaben im Anschluss mehrere hochkarätige Chancen. In der zweiten Halbzeit gelang Sonia Bompastor der Ausgleichstreffer für Frankreich, US-Torjägerin Abby Wambach (79.) und Jungstar Alex Morgan (82.) machten kurz vor Ende der Partie die entscheidenden Siegtore.

Im zweiten Halbfinale der Frauenfußball-WM hat Japan Gegner Schweden mit 3:1 (1:1) besiegt und zieht damit ins Finale ein. In der ersten Hälfte gingen die Schwedinnen durch Josefine Öqvist (10.) früh in Führung, Japan gelang jedoch kurze Zeit später durch Nahomi Kawasumi (18.) der Ausgleich. Die Japanerinnen dominierten in der Folge die Partie. In der zweiten Halbzeit gelang der Japanerin Homare Sawa (59.) der Führungstreffer, erneut Kawasumi (64.) legte zum 3:1-Endstand nach.
Der Kampf um Platz drei wird am Samstag mit der Partie Schweden gegen Frankreich in Sinsheim im (Anstoß: 17:30 Uhr) stattfinden.

Ergebnisse der Halbfinale der Frauen-Fußball WM

Frankreich– USA 3:1 (1:0)
Japan – Schweden 3:1 (1:1)