Sport Formel 1: Vettel ist Weltmeister 2013 und gewinnt den GP von Indien

Formel 1: Vettel ist Weltmeister 2013 und gewinnt den GP von Indien

229
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013
Werbung

Formel 1: Vettel ist Weltmeister 2013 und gewinnt den GP von Indien: Sebastian Vettel hat es geschafft er ist wieder einmal frühzeitig Weltmeister und schreibt damit Geschichte. Sebastian Vettel ist der jüngste vierfach Weltmeister (in Folge)der Geschichte. Die Konkurrenz hatte auch hier in Indien keine Chance gegen den alten und neuen Weltmeister Sebastian Vettel.

Einzig Fernando Alonso hatte noch theoretisch eine Chance, allerdings musste dieser mindestens auf Platz zwei fahren. Daran war allerdings im Indien GP nicht zu denken. Alonso dümpelte auf Platz 11 herum. Also absolut chancenlos. Teamkollege Mark Webber schied leider wegen Getriebeproblem aus.

Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013

Foto: © Renault

Nico Rosberg fuhr im Mercedes auf Platz zwei und machte einen deutschen Doppelsieg perfekt. Romain Grosjean komplettierte das Podium mit Rang drei.

Rennergebnis- Ergebnis GP von Indien 2013

1
S. Vettel
Red Bull

2
N. Rosberg
Mercedes

3
R. Grosjean
Lotus

4
F. Massa
Ferrari
5
S. Perez
McLaren
6
L. Hamilton
Mercedes
7
K. Räikkönen
Lotus
8
P. di Resta
Force India
9
A. Sutil
Force India
10
D. Ricciardo
Toro Rosso

11
F. Alonso
Ferrari
12
P. Maldonado
Williams
13
J. Vergne
Toro Rosso
14
J. Button
McLaren
15
E. Gutierrez
Sauber
16
V. Bottas
Williams
17
M. Chilton
Marussia
18
J. Bianchi
Marussia
19
N. Hülkenberg
Sauber
20
M. Webber
Red Bull
21
C. Pic
Caterham
22
G. van der Garde
Caterham

Auch von uns Herzlich Glückwunsch an Sebastian Vettel. Das nächste Rennen findet bereits am nächsten Wochenende in Abu Dhabi statt.