Sport Formel 1: Startaufstellung zum GP von Singapur 2016- Qualifikation- Ergebnis

Formel 1: Startaufstellung zum GP von Singapur 2016- Qualifikation- Ergebnis

311
TEILEN
formel-1-brisantes-nachtrennen
Formel 1- Brisantes Nachtrennen !

Formel 1: Startaufstellung zum GP von Singapur 2016- Qualifikation- Ergebnis: An diesem Wochenende gastiert die Formel 1 in Singapur. Nico Rosberg sichert sich mal wieder die Pole Position. Auf Platz zwei landete Daniel Ricciardo im Red Bull, der aber bereits 0,531 Sekunden langsamer war.

Lewis Hamilton musste sich mit Rang drei begnügen, vor Supertalent Max Verstappen im zweiten Red Bull. Denkbar schlecht lief es für Ferrari Pilot Sebastian Vettel. Bei ihm brach im Q1 was am Auto und so war für ihn frühzeitig das Qualifying beendet. Vettel startet am Sonntag vom letzten Platz aus ins Rennen.
Aber kein Grund für Vettel den Kopf in den Sand zu stecken. Schon einmal startete er in Singapur von ganz hinten und stand am Ende noch auf dem Treppchen.


Startaufstellung zum GP von Singapur 2016

1. N. Rosberg Mercedes 1:42.584
2. D. Ricciardo Red Bull 1:43.115
3. L. Hamilton Mercedes 1:43.288
4. M. Verstappen Red Bull 1:43.328
5. K. Räikkönen Ferrari 1:43.540
6. C. Sainz Toro Rosso 1:44.197
7. D. Kwjat Toro Rosso 1:44.469
8. N. Hülkenberg Force India 1:44.479
9. F. Alonso McLaren 1:44.553
10. S. Perez Force India 1:44.582
11. V. Bottas Williams 1:44.740
12. F. Massa Williams 1:44.991
13. J. Button McLaren 1:45.144
14. E. Gutierrez Haas 1:45.593
15. R. Grosjean Haas 1:45.723
16. M. Ericsson Sauber 1:47.827
17. K. Magnussen Renault 1:46.825
18. F. Nasr Sauber 1:46.860
19. J. Palmer Renault 1:46.960
20. P. Wehrlein Manor 1:47.667
21. E. Ocon Manor 1:48.296
22. S. Vettel Ferrari 1:49.116