Sport Formel 1: Startaufstellung- Qualifying zum GP von Indien 2012- Sebastian Vettel holt...

Formel 1: Startaufstellung- Qualifying zum GP von Indien 2012- Sebastian Vettel holt sich die Pole- Ergebnis Qualifikation

194
TEILEN
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2012
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2012

Formel 1: Startaufstellung- Qualifying zum GP von Indien 2012- Sebastian Vettel holt sich die Pole- Ergebnis Qualifikation: Herzlich Willkommen zum Qualifying zum GP von Indien 2012. Gefahren wird auf dem 5,125 Kilometer langem Buddh International Circuit. Im Training am Freitag und auch heute im Abschlusstraining dominierte ganz klar Red Bull mit Sebastian Vettel. Das sind natürlich die besten Voraussetzungen für die Pole. Pirelli bietet heute die Reifenmischung Hard (Prime/silbern) und Soft (Option/gelb) an.

Los geht´s die Qualifikation ist eröffnet. Im Q1 fahren natürlich alle 24 Fahrer die besten 17 kommen dann ins Q2. Beide Force India sind die ersten auf der Strecke. Ist für sie ein Heimspiel heute. Sergio Perez führt mit einer Bestzeit von 1:28.3 vor Paul di Resta und Daniel Ricciardo. Aber Nico Hülkenberg kann die Zeit unterbieten mit 1:27. 766. Grosjean scheint Probleme zu haben er wurde plötzlich langsam. Massa übernimmt die Führung.

Sebastian Vettel holt die Pole Position
Sebastian Vettel holt die Pole Position

Foto: © Renault

Vettel,Button,Hamilton und auch Webber stehen noch immer an der Box aber noch sind 12 Minuten der Session zu fahren. Nun fahren auch die Spitzenteams raus und beginnen mit der Arbeit. Neue Bestzeit inzwischen von Pastor Maldonado mit 1:26.904. Vettel übernimmt aus dem Stand die Führung. Massa war auf einer schnellen Runde aber er dreht sich wieder einmal und damit ist die Runde dahin. Webber wäre auf Platz 24 liegend momentan raus. Da muss aber noch was kommen. Da handelt er auch schon und fährt sich auf Platz drei.

Ausgeschieden im Q1 sind: Jean-Eric Vergne, Vitaly Petrov, Heikki Kovalainen, Timo Glock, Pedro de la Rosa, Narain Karthikeyan, Charles Pic

Q2: Sofort gehen alle auf die Strecke außer Jenson Button. Sebastian Vettel geht in Führung mit 1:25.4 vor Lewis Hamilton 1:26.0 und Mark Webber 1:25.7. Rosberg kann sich auf Platz drei schieben. Michael Schumacher zum Vergleich auf Platz 10. Schumacher muss noch zittern. Die beiden Red Bull scheinen sich sicher zu sein. Beide stehen an der Box. Auch Lewis Hamilton macht bisher keine Anstalten noch einmal rauszufahren. Mit Platz vier dürfte er sicher im Q3 sein. Schumacher hat es nicht geschafft ins Q3.

Ausgeschieden im Q2 sind: Romain Grosjean , Nico Hülkenberg, Bruno Senna, Michael Schumacher, Daniel Ricciardo, Paul di Resta, Kamui Kobayashi

Q3: Los geht´s wer holt sich die Pole Position? Bisher sieht alles danach aus als würde sich Sebastian Vettel die Pole holen. Aber noch sind 10 Minuten zu fahren. Die Topteams gehen sofort auf die Strecke. Alonso geht in Führung. Webber übernimmt. Noch knapp 2 Minuten und drei Fahrer haben erst eine Zeit. Jetzt gehen auch die anderen Fahrer an die Operation Pole Position. Vettel übernimmt mit 1:25.283. Massa ist auf einer schnellen Runde im ersten Sektor fährt er absolute Bestzeit aber am Ende reicht es doch nicht Platz 6. Rosberg ist gar nicht erst gefahren und begnügt sich mit Platz 10 ind er Startaufstellung.

Sebastian Vettel holt sich die Pole Position vor Mark Webber und Lewis Hamilton.

Ergebnis- Startaufstellung zum GP von Indien 2012

1
Sebastian Vettel
Red Bull
1:25.283

2
Mark Webber
Red Bull
1:25.327

3
Lewis Hamilton
McLaren
1:25.544

4
Jenson Button
McLaren
1:25.659
5
Fernando Alonso
Ferrari
1:25.773
6
Felipe Massa
Ferrari
1:25.857
7
Kimi Räikkönen
Lotus
1:26.236
8
Sergio Perez
Sauber
1:26.360
9
Pastor Maldonado
Williams
1:26.713
10
Nico Rosberg
Mercedes
keine Zeit

11
Romain Grosjean
Lotus
1:26.136
12
Nico Hülkenberg
Force India
1:26.241
13
Bruno Senna
Williams
1:26.331
14
Michael Schumacher
Mercedes
1:26.574
15
Daniel Ricciardo
Toro Rosso
1:26.777
16
Paul di Resta
Force India
1:26.989
17
Kamui Kobayashi
Sauber
1:27.219
18
Jean-Eric Vergne
Toro Rosso
1:27.525
19
Vitaly Petrov
Caterham
1:28.756
20
Heikki Kovalainen
Caterham
1:29.500
21
Timo Glock
Marussia
1:29.613
22
Pedro de la Rosa
Hispania/ HRT
1:30.592
23
Narain Karthikeyan
Hispania/ HRT
1:30.593
24
Charles Pic
Marussia
1:30.662

Das war die Qualifikation zum GP von Indien. Wie gewohnt werden wir auch ausführlich vom Rennen berichten. Bis dahin.