Sport Formel 1: Startaufstellung – Ergebnis zum GP von Brasilien 2014- Doppelpole für...

Formel 1: Startaufstellung – Ergebnis zum GP von Brasilien 2014- Doppelpole für Mercedes

273
Werbung

Formel 1: Startaufstellung – Ergebnis zum GP von Brasilien 2014- Doppelpole für Mercedes: Auch in Brasilien ist Mercedes im Qualifying nicht zu schlagen. Wie so oft in dieser Saison stehen die beiden Mercedes Fahrer in der ersten Startreihe. Lewis Hamilton musste sich Nico Rosberg geschlagen geben.

Aber in Austin stand Nico Rosberg auch auf der Pole und Lewis Hamilton gewann das Rennen. Für die Spannung im letzten Rennen wäre es natürlich besser, wenn Lewis Hamilton nicht gewinnt. Aber möge der bessere gewinnen.

Dritter in der Qualifikation wurde Williams-Pilot Felipe Massa vor Valtteri Bottas. Weltmeister Sebastian Vettel landete im Red Bull nur auf Rang sechs. Nico Hülkenberg startet im Force India von Rang zwölf, Adrian Sutil steht im Sauber einen Platz dahinter.

Startaufstellung zum GP von Brasilien 2014

1. N. Rosberg/ Mercedes /1:10.023
2. L. Hamilton/ Mercedes /1:10.079
3. F. Massa/ Williams/ 1:10.247
4. V. Bottas/Williams/ 1:10.305
5. J. Button/ McLaren/ 1:10.930
6. S. Vettel/ Red Bull/ 1:10.938
7. K. Magnussen/ McLaren /1:10.969
8. F. Alonso/ Ferrari /1:10.977
9. D. Ricciardo/ Red Bull/ 1:11.075
10. K. Räikkönen/Ferrari/ 1:11.099
11. E. Gutierrez/ Sauber /1:11.591
12. N. Hülkenberg/ Force India/ 1:11.976
13. A. Sutil/ Sauber /1:12.099
14. D. Kwjat/ Toro Rosso /keine Zeit
15. R. Grosjean/ Lotus /1:12.037
16. J. Vergne/ Toro Rosso/ 1:12.040
17. S. Perez/ Force India /1:12.076
18. P. Maldonado/ Lotus /1:12.233