Sport Formel 1: Sebastian Vettel am 1. Testtag in Valencia ganz vorn

Formel 1: Sebastian Vettel am 1. Testtag in Valencia ganz vorn

259
TEILEN

Formel 1: Sebastian Vettel nach Winterpause am ersten Testtag in Valencia mit schnellster Runde: Die Boliden für die Formel 1 Saison 2011 wurden enthüllt und nun wird es Zeit das die Winterpause beendet wird. Heute war es nun soweit, die ersten Testfahrten mit den neuen Formel 1 Dienstwagen haben im spanischen Valencia begonnen.
Der erste der auf die Strecke fuhr war der deutsche Force India Testpilot Nico Hülkenberg. Auch der Formel 1Weltmeister Sebastian Vettel gab wieder richtig Gas und fuhr die schnellste Runde mit 1:13.769 Minuten in Valencia, dabei hatte der Heppenheimer erst heute Morgen seinen neuen Dienstwagen den Red Bull RB7 zu sehen bekommen.
Aber auch der neue Ferrari F 150 war schnelle unterwegs und bis Sebastian Vettel die schnellste Runde fuhr hatte Vize-Weltmeister Fernando Alonso die Nase vorn. Unterm Strich verlor Alonso allerdings 0,784 Sekunden auf die Tagesbestzeit. Alonso platzierte sich somit auf Platz fünf, dazwischen reihten sich Hülkenberg , Gary Paffett und Paul di Resta ein. Der siebenmalige Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher fuhr am ersten Testtag der Formel 1 in Valencia auf Platz 9.
Morgen geht es dann weiter in Valencia mit dem zweiten Testtag und am 10.-13.2.11 wird in Jerez getestet. Nach Jerez geht es nach Barcelona und dort werden die Formel 1 Teams vom 18.-21.2.11 die neuen Formel 1 Boliden testen. Kurz vor Start der neuen Formel 1 Saison am 13.März in Manama (GP v. Bahrain) werden die Formel 1 Teams vom 3.März-6.März in Manama testen.