Sport Formel 1: Rosberg gewinnt in Monaco – Ergebnis GP von Monaco 2015

Formel 1: Rosberg gewinnt in Monaco – Ergebnis GP von Monaco 2015

388
TEILEN
Der legendäre Grand Prix von Monaco
Der legendäre Grand Prix von Monaco

Formel 1: Rosberg gewinnt in Monaco – Ergebnis GP von Monaco 2015: Lewis Hamilton startete beim GP von Monaco von der Pole Position gefolgt vom Teamkollegen Nico Rosberg. In Monaco ist die Pole Position besonders wichtig, da überhohlen sehr schwierig ist.

Lewis Hamilton fuhr am Sonntag ein perfektes und dominantes Rennen – bis ein Unfall eine Safety-Car-Phase verursachte und der Brite im Gegensatz zu seinen Verfolgern überraschenderweise an die Box kam und so kurz vor Rennende auf den dritten Rang zurückfiel.

Und da in Monte Carlo kaum überholt werden kann, musste er durch die Fehlentscheidung den Sieg an Nico Rosberg abgeben.

Für Nico Rosberg (Mercedes) ist es der dritte Monaco-Sieg hintereinander. Sebastian Vettel wurde durch die Hamilton Fehlentscheidung zweiter.

Ergebnis zum GP von Monaco 2015

1. N. Rosberg Mercedes
2. S. Vettel Ferrari
3. L. Hamilton Mercedes
4. D. Kwjat Red Bull
5. D. Ricciardo Red Bull
6. K. Räikkönen Ferrari
7. S. Perez Force India
8. J. Button McLaren
9. F. Nasr Sauber
10. C. Sainz Toro Rosso
11. N. Hülkenberg Force India
12 . R. Grosjean Lotus
13. M. Ericsson Sauber
14. V. Bottas Williams
15. F. Massa Williams
16. R. Merhi Manor-Marussia
17. W. Stevens Manor-Marussia
18. M. Verstappen Toro Rosso
19. F. Alonso McLaren
20 . P. Maldonado Lotus