Sport Formel 1: Rennkalender- alle Fahrer – alle Teams im Überblick- Start in...

Formel 1: Rennkalender- alle Fahrer – alle Teams im Überblick- Start in die neue Saison

503
TEILEN
Infiniti Red Bull Racing 2015
Infiniti Red Bull Racing 2015

Formel 1- 2015: Rennkalender- alle Fahrer – alle Teams im Überblick: Am Wochenende ist es wieder soweit die Formel 1 startet in die Saison 2015. Grund genug um uns einen Überblick zu verschaffen wer in welchem Team fährt und wie der Rennkalender in diesem Jahr aussieht.

Der Startschuss in der Formel 1 Saison 2015 fällt beim ersten Rennen in Australien/Melbourne. Das letzte Rennen findet am 29. November in Abu Dhabi statt.

Fernando Alonso wird beim Auftaktrennen in Melbourne nicht dabei sein. Er wird durch Kevin Magnussen ersetzt. Alonso war am 22. Februar auf dem Circuit de Catalunya mit rund 150 Stundenkilometern in eine Begrenzungsmauer gekracht. Dabei hatte er offiziellen Angaben zufolge eine Gehirnerschütterung erlitten. Nach dem Unfall dachte Alonso er wäre im Jahre 1995.

Wie gewohnt werden wir auch in dieser Saison ausführlich von der Qualifikation und vom Rennen selbst berichten.


Alle Fahrer alle Teams im Überblick

Mercedes AMG Petronas Formula One Team: Lewis Hamilton und Nico Rosberg

Infiniti Red Bull Racing: Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat

Williams Martini Racing: Felipe Massa und Valtteri Bottas

Scuderia Ferrari: Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen

McLaren Honda: Fernando Alonso und Jenson Button

Sahara Force India F1 Team: Sergio Perez und Nico Hülkenberg

Scuderia Toro Rosso: Max Verstappen und Carlos Sainz jun.

Lotus F1 Team: Romain Grosjean und Pastor Maldonado

Sauber F1 Team: Marcus Ericsson und Felipe Nasr

Manor Marussia F1 Team: Will Stevens

Rennkalender der Formel 1 Saison 2015 im Überblick

1. Australien / Melbourne 15. März 2015
2. Malaysia / Sepang 29. März 2015
3. China / Schanghai 12. April 2015
4. Bahrain / Sachir 19. April 2015
5. Spanien / Barcelona 10. Mai 2015
6. Monaco / Monte Carlo 24. Mai 2015
7. Kanada / Montreal 07. Juni 2015
8. Österreich / Spielberg 21. Juni 2015
9. Großbritannien / Silverstone 05. Juli 2015
10. Deutschland / Hockenheim 19. Juli 2015
11. Ungarn / Budapest 26. Juli 2015
12. Belgien / Spa-Francorchamps 23. August 2015
13. Italien / Monza 06. September 2015
14. Singapur / Singapur 20. September 2015
15. Japan / Suzuka 27. September 2015
16. Russland / Sotschi 11. Oktober 2015
17. USA / Austin 25. Oktober 2015
18. Mexiko / Mexiko-Stadt 01. November 2015
19. Brasilien / Sao Paulo 15. November 2015
20. Abu Dhabi / Abu Dhabi 29. November 2015