Sport Formel 1: Ergebnisse zum GP von Japan 2013- Vettel gewinnt- Meisterschaft vertagt

Formel 1: Ergebnisse zum GP von Japan 2013- Vettel gewinnt- Meisterschaft vertagt

237
Teilen
Werbung

Formel 1: Ergebnisse zum GP von Japan 2013- Vettel gewinnt- Meisterschaft vertagt: Red Bull Star Sebastian Vettel gewinnt den GP von Japan vor Mark Webber und Roman Grosjean. Damit ist Vettel einen großen Schritt weiter an der Mission vierter Meistertitel.Er hätte bereits heute alles fix machen können aber Fernando Alonso machte Vettel einen Strich durch die Rechnung.

Da Alonso vierter wurde ist die Meisterschaft auf das nächste Rennen vertagt. Doch wenn alles so läuft wie bisher müsste Vettel dann in Indien alles klar machen. Alonso muss dann mindestens dritter werden, was für den Ferarri-Pilot keine leichte Aufgabe ist.

Romain Grosjean wurde Dritter. Der Lotus-Pilot ließ die Red Bulls beim Start stehen und führte das Rennen lange an. Nico Hülkenberg wurde Sechster, Nico Rosberg Achter.

Rennergebnis zum GP von Japan 2013

1
S. Vettel
Red Bull

2
M. Webber
Red Bull

3
R. Grosjean
Lotus

4
F. Alonso
Ferrari
5
K. Räikkönen
Lotus
6
N. Hülkenberg
Sauber
7
E. Gutierrez
Sauber
8
N. Rosberg
Mercedes
9
J. Button
McLaren
10
F. Massa
Ferrari

11
P. di Resta
Force India
12
J. Vergne
Toro Rosso
13
D. Ricciardo
Toro Rosso
14
A. Sutil
Force India
15
S. Perez
McLaren
16
P. Maldonado
Williams
17
V. Bottas
Williams
18
C. Pic
Caterham
19
M. Chilton
Marussia
20
L. Hamilton
Mercedes
21
J. Bianchi
Marussia
22
G. van der Garde
Caterham

Das war der GP von Japan. Das nächste Rennen findet am 27.10.2013 in Indien statt.