Sport Formel 1: Ergebnisse- 1. und 2: Freies Training zum GP von Australien...

Formel 1: Ergebnisse- 1. und 2: Freies Training zum GP von Australien 2014- Mercedes dominiert

289
Werbung

Formel 1: Ergebnisse- 1. und 2: Freies Training zum GP von Australien 2014- Mercedes dominiert- Vettel doch nicht so schlecht: Endlich ist es wieder soweit die Motoren heulen und die Formel 1 startet mit dem GP von Australien in die neue Saison. Die größte Frage in der neuen Saison dürfte wohl sein ob Vettel wieder den Titel holt.

Wenn man sich die Tests in den letzten Wochen hernimmt kann man dies wohl mit einem ganz klaren Nein beantworten. Doch noch ist nicht einmal das erste rennen über die Bühne gegangen und die Saison ist sehr lang. Dennoch muss Red Bull mächtig zulegen, wenn es mit der Operation Titel was werden soll.

Gehandelt wird hingegen Mercedes für den Titel in diesem Jahr . Schauen wir mal wie es so abläuft. Wie wir schon berichteten gibt es in der neuen Saison einige Regeländerungen die die Saison insgesamt sicherlich etwas spannender manchen werden.

Nach dem 1. und 2. Freien Training kann man sagen so schlecht steht Red Bull dann doch nicht da. Nachdem das erste freie Training zum Großen Preis von Australien nicht nach Wunsch verlief, schloss Sebastian Vettel die zweite Session auf Platz vier ab.

Der Formel-1-Weltmeister musste sich auf dem Kurs in Melbourne zwar klar den Silberpfeilen geschlagen geben, ansonsten war aber nur Ferrari-Star Fernando Alonso schneller.

Im ersten Training hatte Vettel noch die wenigsten Testrunden der Topfahrer absolviert.
Doch in der zweiten Session forderte er seine „Suzie“ hart. Insgesamt fuhr 41 Runden die meisten aller 22 Fahrer.

Ergebnisse 1. Freies Training zum GP von Australien

1
F. Alonso
Ferrari
1:31.840

2
J. Button
McLaren
1:32.357

3
V. Bottas
Williams
1:32.403

4
F. Massa
Williams
1:32.431
5
D. Ricciardo
Red Bull
1:32.599
6
N. Rosberg
Mercedes
1:32.604
7
S. Vettel
Red Bull
1:32.793
8
K. Magnussen
McLaren
1:32.847
9
K. Räikkönen
Ferrari
1:32.977
10
J. Vergne
Toro Rosso
1:33.446
11
N. Hülkenberg
Force India
1:33.533
12
S. Perez
Force India
1:33.855
13
D. Kwjat
Toro Rosso
1:34.272
14
E. Gutierrez
Sauber
1:35.578
15
A. Sutil
Sauber
1:36.445
16
J. Bianchi
Marussia
1:40.859
17
M. Chilton
Marussia
1:46.922
18
M. Ericsson
Caterham
19
L. Hamilton
Mercedes
20
K. Kobayashi
Caterham
21
P. Maldonado
Lotus
22
R. Grosjean
Lotus

Ergebnisse 2. Freies Training zum GP von Australien

1
L. Hamilton
Mercedes
1:29.625

2
N. Rosberg
Mercedes
1:29.782

3
F. Alonso
Ferrari
1:30.132

4
S. Vettel
Red Bull
1:30.381
5
J. Button
McLaren
1:30.510
6
D. Ricciardo
Red Bull
1:30.538
7
K. Räikkönen
Ferrari
1:30.898
8
V. Bottas
Williams
1:30.920
9
K. Magnussen
McLaren
1:31.031
10
N. Hülkenberg
Force India
1:31.054
11
J. Vergne
Toro Rosso
1:31.060
12
F. Massa
Williams
1:31.119
13
S. Perez
Force India
1:31.283
14
A. Sutil
Sauber
1:32.355
15
E. Gutierrez
Sauber
1:32.468
16
D. Kwjat
Toro Rosso
1:32.495
17
J. Bianchi
Marussia
1:33.486
18
R. Grosjean
Lotus
1:33.646
19
M. Chilton
Marussia
1:34.757
20
M. Ericsson
Caterham
21
K. Kobayashi
Caterham
22
P. Maldonado
Lotus

Das war das 1. und 2. Freie Training zum GP von Australien. Wie gewohnt werden wir auch ausführlich von der Qualifikation berichten. Bis dahin.