Sport Formel 1: Ergebnis zum GP von Österreich 2014- Rosberg Top- Vettel fliegt...

Formel 1: Ergebnis zum GP von Österreich 2014- Rosberg Top- Vettel fliegt frühzeitig raus

189
Teilen

Formel 1: Ergebnis zum GP von Österreich 2014- Rosberg Top- Vettel fliegt frühzeitig raus: Seit vielen Jahren findet mal wieder ein GP in Österreich statt.

Schon im Training und auch im Qualifying zeigte sich das der Kurs Mercedes und auch Williams liegt. Red Bull sah schon im Qualifying nicht sonderlich gut aus.

Leider war es dann auch im Rennen so. Sebastian Vettel hatte schon in der erste Runde Probleme und drohte rauszufliegen, doch irgendwie hat es das Auto wieder hinbekommen. In Runde 34 war dann aber endgültig das Rennen für den Weltmeister zu Ende. Es läuft bisher nicht gut für Sebastian Vettel in der noch jungen Saison 2014.

Anders läuft es hingegen bei Mercedes. Nico Rosberg gewann bei jedem der beiden Boxenstopps eine Position und sicherte sich am Ende Platz eins vor Teamkollege Lewis Hamilton. Valtteri Bottas (Williams) schaffte es auf Platz drei. Der Deutsche hat sich in der WM weiter abgesetzt. Rosberg hat nun 165 Punkte, Teamkollege Hamilton 136.

Ergebnis zum GP von Österreich 2014

1
N. Rosberg
Mercedes

2
L. Hamilton
Mercedes

3
V. Bottas
Williams

4
F. Massa
Williams
5
F. Alonso
Ferrari
6
S. Perez
Force India
7
K. Magnussen
McLaren
8
D. Ricciardo
Red Bull
9
N. Hülkenberg
Force India
10
K. Räikkönen
Ferrari

11
J. Button
McLaren
12
P. Maldonado
Lotus
13
A. Sutil
Sauber
14
R. Grosjean
Lotus
15
J. Bianchi
Marussia
16
K. Kobayashi
Caterham
17
M. Chilton
Marussia
18
M. Ericsson
Caterham
19
E. Gutierrez
Sauber
augefallen
20
J. Vergne
Toro Rosso
ausgefallen
21
S. Vettel
Red Bull
ausgefallen
22
D. Kwjat
Toro Rosso
ausgefallen