Sport Formel 1: Ergebnis zum GP von Deutschland- Sebastian Vettel holt Heimsieg- Unfall...

Formel 1: Ergebnis zum GP von Deutschland- Sebastian Vettel holt Heimsieg- Unfall in der Boxengasse

292
Teilen
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013
Sebastian Vettel ist Weltmeister 2013

Formel 1: Ergebnis zum GP von Deutschland 2013- Sebastian Vettel holt Heimsieg- Unfall in der Boxengasse: Am heutigen Sonntag findet der GP von Deutschland auf dem Nürburgring statt. Im Qualifying sicherte sich Lewis Hamilton die Pole Position gefolgt von Sebastian Vettel und Mark Webber. Der Ärger um die Reifen dürfte sich auch gelegt haben, denn Pirelli ist hier mit neuen Hinterreifen angetreten.

Schon beim Start verliert Lewis Hamilton gegen beide Red Bull. Sebastian zieht rechts und Mark Webber zieht links an Hamilton vorbei. Bis zum ersten Boxenstopp gab es eine Red Bull Doppelführung, doch als Webber an die Box zum regulären Stopp kam, gab es einen Unfall. Bei Mark Webber ging das rechte Hinterrad nicht fest und Webber fuhr los. Nur wenige Zentimeter könnte man sagen flog das Rad ab und traf unglücklich einen Kameramann, der zu Boden geworfen wurde. Der Kameramann soll wohl Knochenbrüche und eine Gehirnerschütterung haben. Auch von hier aus gute Besserung.

Webber ging dennoch wieder ins Rennen allerdings mit einer Runde Rückstand. In Runde 23 kommt ihm ein Motorschaden von Jules Bianchi (Marussia) zur Hilfe. Gut der Motorschaden wohl eher nicht, aber was dann passierte brachte, das Safety Car ins Spiel. Der Rennwagen von Bianchi machte sich selbstständig und rollte führerlos über die Strecke. Zum Glück war in dem Moment kein Auto dort unterwegs. Daraufhin konnte sich Webber aber wieder zurückrunden und eine Aufholjagd starten.

Sebastian Vettel gewinnt den GP von Deutschland
Sebastian Vettel gewinnt den GP von Deutschland

Foto: © Renault

Kurz vor Schluss gerät Vettel durch beide Lotus mächtig unter Druck. Besonders Räikkönen macht Vettel das Leben schwer. Selbst zwei Runden vor Ende ist es für Vettel noch nicht gegessen. Räikkönen ist im DRS-Fenster aber immer wieder schafft es Vettel Gegenzusetzen.

Sebastian Vettel holt sich den lang ersehnten Heimsieg vor Kimi Räikkönen und Roman Grosjean.

Rennergebnis- Ergebnis zum GP von Deutschland 2013

1
S. Vettel
Red Bull
2
K. Räikkönen
Lotus
3
R. Grosjean
Lotus
4
F. Alonso
Ferrari
5
L. Hamilton
Mercedes
6
J. Button
McLaren
7
M. Webber
Red Bull
8
S. Perez
McLaren
9
N. Rosberg
Mercedes
10
N. Hülkenberg
Sauber


11
P. di Resta
Force India
12
D. Ricciardo
Toro Rosso
13
A. Sutil
Force India
14
E. Gutierrez
Sauber
15
P. Maldonado
Williams
16
V. Bottas
Williams
17
C. Pic
Caterham
18
G. van der Garde
Caterham
19
M. Chilton
Marussia
20
J. Vergne
Toro Rosso
21
J. Bianchi
Marussia
22
F. Massa
Ferrari