Sport Formel 1: Ergebnis zum GP von China- Hamilton gewinnt in Shanghai

Formel 1: Ergebnis zum GP von China- Hamilton gewinnt in Shanghai

350
TEILEN
Formel 1 in China
Formel 1 in China

Formel 1: Ergebnis zum GP von China 2015- Hamilton gewinnt in Shanghai: Lewis Hamilton hat beim Großen Preis von China einen klaren Start- Ziel- Sieg hingelegt. Seine Konkurrenz hatte zu keiner Zeit eine Chance gegen ihn.

Auch Teamkollege Nico Rosberg hatte keine Chance gegen Lewis Hamilton und landete auf Platz zwei.

Sebastian Vettel lieferte im Ferrari ein gutes Rennen ab, ohne Fehler der Silberpfeile blieb ihm jedoch nur Platz drei. Teamkollege Kimi Räikkönen wurde Vierter.

Das Rennen wurde hinter dem Safety Car beendet. Grund hierfür war das Max Verstappen (Toro Rosso) bei Start und Ziel stehen bleib. Somit war das Rennen zwei Runde vor Ende entschieden, weil unter dem Safety Car nicht überholt werden darf.


Rennergebnis zum GP von China 2015

1. L. Hamilton/Mercedes
2. N. Rosberg/ Mercedes
3. S. Vettel/ Ferrari
4. K. Räikkönen/ Ferrari
5. F. Massa/ Williams
6. V. Bottas/ Williams
7. R. Grosjean/ Lotus
8. F. Nasr/ Sauber
9. D. Ricciardo/ Red Bull
10. M. Ericsson/ Sauber
11. S. Perez/ Force India
12. F. Alonso/ McLaren
13. J. Button/ McLaren
14. C. Sainz/ Toro Rosso
15. W. Stevens/ Manor-Marussia
16. R. Merhi/ Manor-Marussia
17. M. Verstappen/ Toro Rosso
18. P. Maldonado/ Lotus
19. D. Kwjat/ Red Bull
20. N. Hülkenberg/ Force India