Sport Formel 1: Ergebnis 2. Freies Training zum GP von Bahrain 2012- Rosberg...

Formel 1: Ergebnis 2. Freies Training zum GP von Bahrain 2012- Rosberg fährt Bestzeit

224
TEILEN

Formel 1: Ergebnis 2. Freies Training zum GP von Bahrain 2012- Rosberg fährt Bestzeit: Herzlich willkommen zum 2. Freien Training zum GP von Bahrain. Heute Morgen war Lewis Hamilton (McLaren) Schnellster vor Sebastian Vettel (Red Bull) und Paul di Resta. Gefahren wird diesmal am 5,412 Kilometer langen Bahrain International Circuit in der Sakhir-Wüste bei Manama. Zum letzten Mal war die Formel 1 2010 in Bahrain. Damals wurde auf einer anderen, längeren Streckenanbindung gefahren.

Los geht´s das 2. Freie Training ist eröffnet. Narain Karthikeyan (HRT) ist der erste Fahrer auf der Strecke. Force India scheint sich wie erwartet nicht an dieser Session zu beteiligen. Dabei hatte Bernie Ecclestone am Vormittag noch versucht, auf Teammanager Robert Fernley einzuwirken, um die Veranstalter in Bahrain nicht in Verlegenheit zu bringen.Im 1. Freien Training war Force India noch dabei.
Narain Karthikeyan fährt 1:41.710 zum Auftakt. Doch lange hat diese Zeit natürlich nicht bestand.

Jenson Button liegt jetzt voran, 1:34.500. Sebastian Vettel fährt aus dem Stand Bestzeit, 1:33.639. Absolute Bestzeit in den ersten beiden Sektoren, persönliche im letzten. Michael Schumacher setzt sich auf Platz zwei und Nico Rosberg auf Platz drei. Sebastian Vettel und die beiden Silberpfeile mit weichen Reifen draußen. Nun müssten die Zeiten besser werden. Doch erstaunlicherweise gibt es nur eine geringe Verbesserung um 0,114 Sekunden. Nico Rosberg steigert sich doch deutlicher, geht jetzt in 1:32.816 in Führung und nimmt Sebastian Vettel 0,7 Sekunden ab. Sieht so aus als könnte Nico Rosberg an die gute Leistung vom GP von China anzuknüpfen.

Zwischen Sebastian Vettel und Michael Schumacher wäre es in Kurve zehn beinahe zu einer Kollision gekommen. Sebastian Vettel wollte innen vorbeigehen, aber Michael Schumacher hielt dagegen. Beide haben sich aber Raum gelassen.
Nico Rosberg fährt im 2. Freien Training Bestzeit vor Mark Webber und Sebastian Vettel.

Ergebnisse 2. Freies Training zum GP von Bahrain

1
Nico Rosberg
Mercedes
1:32.816

2
Mark Webber
Red Bull
1:33.262

3
Sebastian Vettel
Red Bull
1:33.525

4
Lewis Hamilton
McLaren
1:33.747
5
Michael Schumacher
Mercedes
1:33.862
6
Jenson Button
McLaren
1:34.246
7
Kamui Kobayashi
Sauber
1:34.411
8
Fernando Alonso
Ferrari
1:34.449
9
Romain Grosjean
Lotus
1:34.615
10
Sergio Perez
Sauber
1:34.893


11
Daniel Ricciardo
Toro Rosso
1:34.895
12
Felipe Massa
Ferrari
1:34.941
13
Kimi Räikkönen
Lotus
1:35.183
14
Jean-Eric Vergne
Toro Rosso
1:35.229
15
Pastor Maldonado
Williams
1:5.459
16
Vitaly Petrov
Caterham
1:35.913
17
Heikki Kovalainen
Caterham
1:35.968
18
Bruno Senna
Williams
1:36.169
19
Timo Glock
Marussia
1:36.587
20
Charles Pic
Marussia
1:37.803
21
Pedro de la Rosa
Hispania/ HRT
1:37.812
22
Narain Karthikeyan
Hispania/ HRT
1:39.646
23
Paul di Resta
Force India
24
Nico Hülkenberg
Force India

Das war das 2. Freie Training zum GP von Bahrain. Wie gewohnt werden wir auch ausführlich von der Qualifikation berichten. Bis dahin.