Sport Formel 1: Ergebnis 1. Freies Training zum GP von China-Mercedes in Topform-...

Formel 1: Ergebnis 1. Freies Training zum GP von China-Mercedes in Topform- Hamilton auf Platz 1

186
TEILEN

Formel 1: Ergebnis 1. Freies Training zum GP von China 2012-Mercedes in Topform- Hamilton auf Platz 1:
Herzlich willkommen zum 1. Freien Training zum Grand Prix von China in Schanghai 2012. Es ist der dritte GP in der noch neuen Saison 2012 der Formel 1. Die Formel 1 Strecke ist 5,451 Kilometer lang. Über Nacht hat es in Schanghai ein wenig geregnet und zu Beginn des 1. Freien Trainings ist die Strecke noch etwas feucht.

Am heutigen Freitag sind beim 1. Freien Training natürlich auch wieder ein paar Testfahrer unterwegs. Giedo van der Garde bei Caterham, Jules Bianchi bei Force India und Valtteri Bottas bei Williams. Vitali Petrov, Paul di Resta und Bruno Senna, die erst am Nachmittag ins Geschehen eingreifen werden.

Los geht´s das 1. Freie Training ist eröffnet. Gleich zu Beginn gehen alle Fahrer auf die Strecke für die übliche Installationsrunde. Im letzten Jahr hat Lewis Hamilton den GP von China gewonnen. In diesem Jahr muss er sich dafür aber besonders ansträngen. Lewis Hamilton wird wegen Getriebewechsel in der Startaufstellung, am Sonntag beim Rennen, nach hinten versetzt. Also ist für ihn eine gute Qualifikation besonders wichtig. Lange Zeit kein Fahrer auf der Strecke. Sie warten ab, bis die Strecke noch etwas trockener wird.

Nach gut einer halben Stunde sehen wir endlich die erste Zeit: Mark Webber (Red Bull) legt 1:44.542 vor. Das lange warten hat sich wohl nicht gelohnt es beginnt wieder zu tröpfeln. Der Regen nimmt weiter zu. Auf Slicks ist das inzwischen wohl zu gefährlich. Testen ist bei den Bedingungen erst einmal nicht drin.

Fleißigster Pilot war bisher Romain Grosjean mit zwölf Runden. Der Schauer ist vorbei und die Teams nehmen ihr Programm wieder auf. Michael Schumacher kann sich an die Spitze setzen. Sebastian Vettel (Red Bull) hat indes ein Problem mit dem DRS, was nicht richtig funktioniert.
Lewis Hamilton setzt sich mit Ablauf der Zeit an die Spitze vor Nico Rosberg und Michael Schumacher.

Ergebnis 1. Freies Training zum GP von China 2012

1
Lewis Hamilton
McLaren
1:37.106

2
Nico Rosberg
Mercedes
1:38.116

3
Michael Schumacher
Mercedes
1:38.316

4
Sergio Perez
Sauber
1:38.584
5
Kamui Kobayashi
Sauber
1:38.911

Mark Webber
Red Bull
1:38.977
7
Sebastian Vettel
Red Bull
1:39.198
8
Jenson Button
McLaren
1:39.199
9
Daniel Ricciardo
Toro Rosso
1:39.748
10
Jean-Eric Vergne
Toro Rosso
1:39.768

11
Fernando Alonso
Ferrari
1:40.056
12
Felipe Massa
Ferrari
1:40.153
13
Valtteri Bottas
Williams
1:40.298
14
Nico Hülkenberg
Force India
1:40.328
15
Pastor Maldonado
Williams
1:40.540
16
Heikki Kovalainen
Caterham
1:41.071
17
Romain Grosjean
Lotus
1:41.204
18
Timo Glock
Marussia
1:42.330
19
Giedo van der Garde
Caterham
1:42.521
20
Jules Bianchi
Force India
1:44.118
21
Pedro de la Rosa
Hispania/ HRT
1:44.227
22
Charles Pic
Marussia
1:44.500
23
Narain Karthikeyan
Hispania/ HRT
1:47.204
24
Kimi Räikkönen
Lotus
1:50.465

Das war das 1. Freie Training zum GP von China in Schanghai 2012. Wie gewohnt werden wir auch über das 2. Freie Training berichten. Bis dahin.