Sport Finale Fußball WM 2011: Japan – USA Live im TV

Finale Fußball WM 2011: Japan – USA Live im TV

261
TEILEN

Finale Fußball WM 2011: Japan – USA Live im TV: Heute ist schon wieder das letzte Spiel der Frauenfußball WM 2011. Im sogenannten kleinen Finale konnte sich Schweden gegen Frankreich durchsetzen. Heute im Finale stehen sich die USA und Japan gegenüber. Die Favoriten in dieser Partie sind die USA, aber man soll sich in solchen Wettbewerben nicht allzu sicher sein.
Im Finale der Frauenfußball-Weltmeisterschaft trifft am Sonntagabend der zweimalige Weltmeister USA auf den Deutschland-Bezwinger Japan. Im bereits ausverkauften Frankfurter WM-Stadion sind die US-Girls entschlossen, den Titel zu holen. „Alles, was sich uns in den Weg stellt, können und wollen wir überwinden“, versicherte Topstürmerin Abby Wambach. „Im Endspiel zu stehen, reicht uns längst nicht. Wir haben erst die Hälfte unserer Arbeit getan“, fügte die 31-Jährige hinzu. Doch auch die Japanerinnen spekulieren auf den WM-Titel: „Wir müssen den Pokal holen, damit die Menschen auf der ganzen Welt wieder an Japan glauben“, erklärte Japans Offensivkraft Shinobu Ohno. Obwohl die deutsche National-Elf bereits im Viertelfinale ausgeschieden war, wird das Endspiel doch noch mit deutscher Beteiligung ausgetragen: die 32-jährige Polizeibeamtin aus Hannover, Bibiana Steinhaus, wird das Spiel pfeifen.
Das Finale wird wieder live in der ARD übertragen. Anstoß der Partie ist um 20:45 Uhr.