Sport FC Chelsea gewinnt Europa- League Finale 2012/2013

FC Chelsea gewinnt Europa- League Finale 2012/2013

254
Teilen
Werbung

FC Chelsea gewinnt Europa-League Finale 2012/2013: Was für ein Final- Spiel in der Europa League 12/13. Im Finale standen der FC Chelsea gegen Benfica Lisabon. Befinca war von Beginn an die bessere Mannschaft. Doch die Chancenverwertung war eher schlecht. In der 60. Minute konnte dann Chelsea dank Torres in Führung gehen.


Benfica kämpfte weiter und wollte endlich in einem Europa- League Finale gewinnen. In der 68. Minute gelang durch Cardozo der Ausgleich. Doch wie schon im vorigen Jahr beim Chempions League Finale gegen Bayern München konnte auch im Spiel gegen Benfica der FC Chelsea in letzter Minute noch den Siegtreffer erzielen. Glückspilz war Branislav Ivanovic. Unbeschreiblicher Jubel bei den Spielern und den Fans des FC Chelsea folgte.

Der FC Chelsea hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte die Europa League gewonnen. Chelsea hält mit dem Finaltriumph nun als erster Verein die beiden wichtigsten europäischen Vereinstrophäen für kurze Zeit gleichzeitig. Doch bereits am 25. Mai wenn das Finale in der Champions League zwischen den FC Bayern München und dem BVB stattfindet, ist er FC Chelsea eine Trophäe wieder los.