Sport FC Bayern München: Sorge um Arjen Robben – er muss Training...

FC Bayern München: Sorge um Arjen Robben – er muss Training abbrechen

281
TEILEN
sport1-news-robben-bricht-training-ab

FC Bayern München: Sorge um Arjen Robben – er muss Training abbrechen: Am Samstag findet das wichtigste Spiel des Jahres für den FC Bayern München statt. Das Champions League Finale gegen den FC Chelsea steht an. Ausgerechnet jetzt muss Arjen Robben sich im Training verletzen.
Schrecksekunden auf den Trainingsgelände des Rekordmeisters. Bei einem Zweikampf mit Ivica Olic bekommt der Niederländer einen Schlag auf den linken Fuß ab, muss daraufhin am Boden liegend behandelt werden.


Arjen Robben kann zunächst nach der Behandlung das Training fortsetzen. Doch Robben selbst gibt Entwarnung: „Wenn ich nicht 40 oder 41 Grad Fieber habe, werde ich am Samstag auf dem Platz stehen, das ist sicher“, sagte der 28-Jährige. Robben erholte sich gerade von einer Erkältung.

Der Niederländer ist hochmotiviert und freut sich auf das Spiel aller Spiele am Samstag. „Alle wissen ganz genau, um was es jetzt geht. Wir sind bereit für das Spiel“, versicherte der Niederländer.